Kathleen Blanco

Kathleen Blanco
Kathleen Blanco (2006)

Kathleen Babineaux Blanco [ˈkæθliːn ˈbæbɪnoʊ ˈblæŋkoʊ] (* 15. Dezember 1942 in New Iberia, Louisiana) ist eine US-amerikanische Politikerin. Am 15. November 2003 wurde sie in das Amt des Gouverneurs von Louisiana gewählt und besiegte damit ihren republikanischen Konkurrenten Bobby Jindal in einer Stichwahl. Sie war die erste Frau, die dieses Amt in Louisiana bekleidete.

Kathleen Blanco ist Mitglied der Demokratischen Partei. Sie machte 1964 ihren Abschluss auf der University of Louisiana at Lafayette. Vor ihrer Tätigkeit als Gouverneurin war sie von 1996 bis 2004 Vizegouverneurin; von 1984 bis 1988 gehörte sie dem Repräsentantenhaus von Louisiana an.

Während ihrer Zeit als Stellvertreterin von Gouverneur Mike Foster beschleunigte sie die Entwicklung des Tourismus des Bundesstaates. Ihre Bemühungen führten zur „Franco Fête“, einer landesweiten Zelebrierung des französischen Einflusses in Louisiana, der seit 300 Jahren währt. Die Festlichkeiten zogen viele Touristen, vor allem aus Frankreich und Kanada, an. Blanco koordinierte auch einen weiteren Tourismus-Erfolg: die Feier zum 200-jährigen Jubiläum.

Sie wurde von vielen Seiten wegen ihrer Reaktion auf Hurrikan Katrina kritisiert und verlor die Gouverneurswahlen am 20. Oktober 2007. Gegenkandidat Bobby Jindal wurde dabei als erster Nicht-Weißer seit 1873 Gouverneur in Louisiana. Er gewann mit 54 Prozent der Stimmen. Jindal wurde am 14. Januar 2008 als Blancos Nachfolger vereidigt.

Weblinks

 Commons: Kathleen Blanco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Kathleen Blanco — Infobox Governor name= Kathleen Babineaux Blanco order=54th office= Governor of Louisiana term start= January 12, 2004 term end= January 14, 2008 lieutenant= Mitch Landrieu predecessor= Mike Foster, Jr. successor= Bobby Jindal order2=46th office2 …   Wikipedia

  • Kathleen Blanco — Pour les articles homonymes, voir Blanco (homonymie). Kathleen Blanco Mandats …   Wikipédia en Français

  • Kathleen Babineaux Blanco — Kathleen Blanco Pour les articles homonymes, voir Blanco (homonymie). Kathleen Blanco 54e …   Wikipédia en Français

  • Kathleen Babineaux Blanco — Kathleen Blanco 2006 bei einer Rede Kathleen Babineaux Blanco [ˈkæθliːn ˈbæbɪnoʊ ˈblæŋkoʊ] (* 15. Dezember 1942 in New Iberia, Iberia Parish, Louisiana) ist eine US amerikanische Politikerin. Am 15. November 2003 wurde sie in das Amt de …   Deutsch Wikipedia

  • Blanco — ( white in Spanish) is an adjective often used in surnames.It may refer to:PeopleGeneral*Francisco Manuel Blanco, botanist *Griselda Blanco, United States drug lord *Herminio Blanco Mendoza, Mexican economist *Jackielou Blanco, Filipina actress… …   Wikipedia

  • Blanco (Familienname) — Blanco ist der Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Alberto …   Deutsch Wikipedia

  • Blanco — (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Blanco (Homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Kathleen (given name) — Infobox Given Name Revised name = Kathleen imagesize= caption= pronunciation= gender = Female meaning = Pure region = origin = English related names = footnotes = Kathleen is a female given name, used in English and Irish language communities.… …   Wikipedia

  • Blanco (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Blanco (homonymie) », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Blanco (Blanc en espagnol) peut… …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»