Nenndorf (Geographie)

Nenndorf (Geographie). In einem lieblichen Thale, inmitten einer anmuthigen Gegend, liegt zwischen den Dörfern Groß- und Klein-Endorf, der durch besondere Vorsorge der hessischen Landgrafen mit Bade- und Logirhäusern, so wie mit einem vom Kurfürst Wilhelm I. erbauten Schlosse und andern nützlichen Anlagen ausgestattete Badeort obigen Namens. Die drei vorzüglichsten Quellen entspringen nahe bei der kleinen Stadt Rodenberg, geben ein wie losgebranntes Schießpulver riechendes, Salze, Erden-, Schwefel- und Eisentheile enthaltendes Wasser, dessen Wirksamkeit gegen Gicht, Hautkrankheiten und Engbrüstigkeit anerkannt ist. Der Badeschlamm wird bei dauernden Rheumatismen höchst wohlthätig. Getrunken wird das Wasser wenig. Für alle Bequemlichkeiten ist gesorgt, fast jeden Abend Schauspiel und Musik. Modeartikel und Bedürfnisse sind zu haben, die Tanzlust kann befriedigt werden, Vergnügungen anderer Art bietet die reiche Natur, der reizende Park mit Ruheplätzen und zweckmäßigen Spielen zur angemessenen Bewegung. Hannover ist ein nicht zu sehr entferntes Ziel der Badegäste, ebenso das Bad Limmer, Hameln, Rinteln und Schaumburg. Beim Rodenberger Brunnen sind noch 6 Soolbäder angelegt, und stündlich fährt ein Wagen dahin ab.

D.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Nenndorf — Bad Nenndorf …   Wikipédia en Français

  • Deister — Der Deister Der Deister, auch Großer Deister genannt, ist ein bis zu 405 m ü. NN hoher Höhenzug im Calenberger Bergland an der nördlichen Grenze des Niedersächsischen Berglandes südwestlich von Hannover in den Landkreisen Schaumbu …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Schaumburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rodenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Deister-Süntel-Tal — Das Deister Sünteltal liegt im Nordosten des Weserberglands in Niedersachsen zwischen den Bergzügen Bückeberg, Süntel und Schaumburg und Hameln Pyrmont. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Geologie 3 Flora und Fauna 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Bückeberg — Der Bückeberg (auch die Bückeberge) ist ein Höhenzug des Calenberger Berglands zwischen Harrl und Deister und wird oft zum Weserbergland gezählt. Er liegt im Landkreis Schaumburg zwischen den Orten Bad Eilsen und Bad Nenndorf. Lage des Bückebergs …   Deutsch Wikipedia

  • Deister-Sünteltal — 52.29.3 Koordinaten: 52° 12′ 0″ N, 9° 18′ 0″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Altkreis Aschendorf-Hümmling — Basisdaten Bundesland: Niedersachsen ehem. Regierungsbezirk: Regierungsbezirk Osnabrück ehem. Kreisstadt: Aschendorf/Ems Fläche: 1.146 km² (31. Dezember 1967) Einwohner: 73.116 (31. Dezember 1967) …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Aschendorf-Hümmling — Basisdaten Land: Niedersachsen ehem. Regierungsbezirk: Regierungsbezirk Osnabrück ehem. Kreisstadt: Aschendorf/Ems Fläche: 1.146 km² (31. Dezember 1967) Einwohner: 73.116 (31. Dezember 1967) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Verwaltungseinheiten in Niedersachsen — Inhaltsverzeichnis 1 Ehem. Regierungsbezirk Braunschweig 2 Ehem. Regierungsbezirk Hannover 3 Ehem. Regierungsbezirk Lüneburg 4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”