Chimborazzo

Chimborazzo

Chimborazzo. Ein Berg in den Andes in Südamerika, welcher lange Zeit für den höchsten der Erde galt, bis der Dhavalagiri des Himmalayagebirges in Asien, ihn seines Ruhms beraubte. Er mißt nach Humboldt 29,140 Fuß, liegt ganz nahe am Aequator, und erhebt sich aus der 9000 Fuß hohen Hochebene von Quito, noch mit einer relativen Höhe von 11,000 Fuß, weßhalb er nicht den imposanten Anblick gewährt, welchen man von einem 20,000 Fuß hohen Giganten erwarten könnte. Ueberraschend ist übrigens die Mannichfaltigkeit der Vegetation auf demselben, weil sich um seinen Gürtel alle Klimate vereinigen, von der Palmen und Ananas reisenden Gluth des Aequators, bis zur ewigen Eis- und Schneeregion, in welche sich sein Haupt zwischen 4 und 5000 Fuß hoch erstreckt. So bietet er, so viel Raum vorhanden ist, Exemplare von beinahe allen Gewächsen, und Kunst vermöchte es ohne alle Mühe dahin zu bringen, Pflanzen, welche nur und allein in einer Gegend wachsen – wie die Linnea borealis bei Berlin, die Alpenpflanzen der Schweiz, oder die Eisvegetation von Lappland, das Rennthiermoos u. s. w. – mit Cactus und Aloen auf einer Längedimension von wenigen Meilen Jahr aus Jahr ein im Freien zu erhalten. Die Wälder, welche ihn umgrünen, geben eine große Menge von Thieren, sein greises Haupt gibt vielen Flüssen Nahrung. Ihn ganz zu ersteigen, ist noch Niemanden gelungen; die Luft wird in diesen Höhen so dünn, daß die geringste Bewegung außer Athem bringt, und daß dem, an eine solche Atmosphäre nicht gewöhnten Menschen das Blut aus allen seinen Theilen der Haut, aus Mund und Nase, aus den Ohren, den Augenwinkeln u. s. w. tritt; zudem ist die Kälte so schneidend scharf, daß man sich gegen dieselbe gar nicht schützen kann.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chimborazzo — Chimborazo Der Chimborazo von Südwest Höhe 6.310 m (nach neueren Angaben 6.267 m) …   Deutsch Wikipedia

  • Chimborazo (Schiff) — Chimborazo wurde als Schiffsname von mehreren Schiffen geführt. Der Name ist vom Namen des Vulkans Chimborazo abgeleitet. Die Schreibweise wurde nicht immer korrekt übernommen. Bekannte Schiffe mit dem Namen Chimborazo sind: Chimborazo (1851),… …   Deutsch Wikipedia

  • Edith Södergran — circa 1918. Edith Irene Södergran (* 4. April 1892 in Sankt Petersburg; † 24. Juni 1923 in Raivola/Karelien) war eine finnlandschwedische Dichterin und Schriftstellerin. Edith Södergran gilt als Begründerin des finnlandschw …   Deutsch Wikipedia

  • Södergran — Edith Södergran circa 1918. Edith Irene Södergran, (* 4. April 1892 in Sankt Petersburg; † 24. Juni 1923 in Raivola/Karelien), war eine finnlandschwedische Dichterin und Schriftstellerin. Edith Södergran gilt als Begründerin des …   Deutsch Wikipedia

  • Hatheyer — Heidemarie Hatheyer (* 8. April 1918 in Villach; † 11. Mai 1990 in Scheuren bei Forch, Zürich) war eine österreichische Schauspielerin und Kabarettistin. Als Kind einer außerehelichen Verbindung der in Klagenfurt wohnenden Eltern Maria H.… …   Deutsch Wikipedia

  • Jürgen Partenheimer — (* 14. Mai 1947 in München) ist ein deutscher Künstler und Repräsentant einer subjektiven Abstraktion. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ausstellungen 3 Literatur 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Andes (Geographie) — Andes (Geographie), das größte, erhabenste Gebirge der Erde, welches in der Regel nur von der Landenge von Panama an gerechnet wird, und hier an 1000 deutsche Meilen lang ist, allein eigentlich durch die Landenge selbst, durch das Reich von… …   Damen Conversations Lexikon

  • Columbia (Geographie) — Columbia (Geographie). Der Theil von Amerika, welchen Columbus zuerst als festes Land erkannte. Nach dem Entdecker nennt sich seit 1819 der mächtigste Freistaat in dem ehemaligen spanischen Amerika. Columbia liegt vom 6. Grad südlicher bis zum 12 …   Damen Conversations Lexikon

  • Friedrich Alfred Bach — Friedrich Bach bei Dreharbeiten Friedrich Alfred Bach (* 2. April 1927 in Duisburg Großenbaum) ist ein deutscher Filmregisseur, Produzent und Kameramann. Er gilt als einer der renommiertesten Bergfilmer Deutschlands …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”