Levante

Levante

Levante, der Osten oder Morgen, im Handel der Name für Asiens abendländische Küsten oder die Ostküste des mittelländischen Meeres, für die Länder unter türkischer Hoheit, Kleinasien, Syrien und Palästina. Gewöhnlich begreift man hierunter nur Anadoli oder Natolien, Kleinasien genannt (s. d.). Alle die trefflichen Südfrüchte, die vorzüglichsten Weine, Rosinen, Rosenwasser und Oele, Oliven, Reis, Mais, Weizen und Honig werden von daher bezogen; so wie die seinen Seidenhaare der Ziegen und Kaninchen von Angora, Kameelgarne und echte Kamelots, Wolle, Baumwolle und Seide, Gummi, Perlen, Arzeneien und Farben. Der levantische Kasse wird durch Karavanen aus Arabien herübergeführt und aus den levantischen Häfen verfahren.

*


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Levante — designa uno de los puntos cardinales, denominado generalmente Este. La denominación procede de ser dicho punto cardinal el lugar del horizonte por donde sale (se levanta) el Sol. Es, junto con el Poniente una antigua denominación de orientación… …   Wikipedia Español

  • levante — s. m. 1. Região a oriente de um ponto. = ESTE, NASCENTE, ORIENTE 2. Conjunto dos países orientais. (Geralmente com inicial maiúscula.) 3. Desordem, motim. 4. Ato ou efeito de levantar. 5. andar de levante: estar sempre a mudar de lugar; não… …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • levante — sustantivo masculino 1. Viento húmedo del este: Sopla levante. 2. Este, punto cardinal. 3. (con mayúscula) Conjunto de las comarcas mediterráneas de España, principalmente la Comunidad Valenciana y la región de Murcia: las playas de Levante. 4 …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Levante — (Линьяно Саббьядоро,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Monte Adamello 14 (Check in at Vial …   Каталог отелей

  • Levante — Levante, d.h. Morgenland (vom ital. il levante), die westl. von Italien liegenden Länder des Mittelmeers, namentlich das türk. Küstenland von Konstantinopel bis Alexandrien. Echelles du levant nennen die Franzosen. Scale di levante (Staffeln des… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Levante — Levante, 1) bei den Briten u. Niederländern alle am Mittelmeere gelegenen Länder, von Europa, Asien od. Afrika; 2) bei den Franzosen dieselben, jedoch ohne Spanien u. Frankreich; 3) (il Levante, d. h. das Morgenland), bei den Italienern alle von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • levante — [part. pres. di levare o levarsi sorgere ]. ■ agg. [che sorge, riferito al sole] ▶◀ sorgente. ◀▶ calante. ● Espressioni: fig., (impero del) sol levante ▶◀ Giappone. ■ s.m. [punto cardinale che indica la direzione in cui sorge il sole: a l. dell… …   Enciclopedia Italiana

  • Levante — Levante: Die in dt. Texten seit dem 15. Jh. bezeugte Bezeichnung der Mittelmeerländer östlich von Italien stammt aus dem Italienischen. It. levante, das zu it. levare »in die Höhe heben, erheben« (< lat. levare »erheben«, medial: »sich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Levante — (ital., »Morgenland«), alle von Italien aus nach O. liegenden Länder am Mittelländ. Meer bis zum Euphrat und Nil; im engern Sinne die Küsten Kleinasiens, Syriens und Ägyptens; Levantisches Meer, die angrenzenden Teile des Mittelländ. Meers …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Levante — Ungefähre Lage der Levante im engeren Sinne Als Levante (ital. für „Sonnenaufgang“, steht allegorisch für den „Osten“ und das „Morgenland“) bezeichnet man im weiteren Sinne die Länder des östlichen Mittelmeeres, folglich alle Länder, die östlich… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”