Augsburg-Lechviertel, östliches Ulrichsviertel
Lechviertel, östl. Ulrichsviertel

Augsburg wappen.svg 1. Stadtbezirk von Augsburg

Lage des Stadtbezirks in Augsburg
Basisdaten
Fläche 0,2744 km²
Einwohner 4.115 (1. Januar 2006)
Bevölkerungsdichte 14.996 Einwohner je km²
Gliederung
Planungsraum IInnenstadt
Stadtteile Lechviertel
Ulrichsviertel (östl. Teil)
Bild
Blick über das Ulrichsviertel
 

Augsburg-Lechviertel, östliches Ulrichsviertel ist einer von 41 statistischen Stadtbezirken der bayerischen Großstadt Augsburg und besteht aus dem Lechviertel sowie dem östlichen Teil des Ulrichsviertels. Am 1. Januar 2006 hatte der Bezirk, der zum Planungsraum Innenstadt gehört, 4.115 Einwohner.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Stadtbezirk wird - von Westen über Norden verlaufend - von der Maximilianstraße, dem Judenberg, dem Stadtgraben, dem Roten Torwall und der Eserwallstraße begrenzt.[2] Mit einer Fläche von 27,44 Hektar ist er der flächenmäßig kleinste Stadtbezirk Augsburgs, was bei der recht stolzen Zahl von 4.115 Einwohnern zu einer der höchsten Bevölkerungsdichten in der Fuggerstadt führt.

Demographie

Am 1. Januar 2006 lebten in dem Stadtbezirk 4.115 Menschen mit Haupt- und Nebenwohnsitz, von denen 2.187 weiblichen Geschlechts waren, was einem Anteil 53,1 Prozent entspricht. Mit 665 ausländischen Mitbürgern - 16,2 Prozent - liegt der Ausländeranteil etwas unter dem der Gesamtstadt.

Fast die Hälfte der Einwohner des Bezirks - 1.950 Menschen - sind zwischen 20 und 40 Jahren alt, die Gruppe der Über-40- bis Unter-65-Jährigen macht mit 1.029 Personen den zweitgrößten Anteil aus.

Lechviertel

Hauptartikel: Augsburg-Lechviertel

Das Lechviertel zeichnet sich durch seine alten und engen Gassen aus, deren historische Kopfsteinbepflasterung seit den 1980er Jahren wiederhergestellt wurde. Einen besonderen Flair bezieht der Stadtteil außerdem durch die unzähligen Lechkanäle, die nach dem Zweiten Weltkrieg mehrheitlich überdeckt, inzwischen aber wieder freigelegt wurden. In den verwinkelten Straßenzügen haben sich vor allem kleine Boutiquen, Bars und Kneipen angesiedelt, wodurch das Viertel für Augsburger wie auch für Touristen zu einem Anziehungspunkt geworden ist.

Östliches Ulrichsviertel

Hauptartikel: Augsburg-Ulrichsviertel

Das Ulrichsviertel unterscheidet sich vom angrenzenden Lechviertel vor allem durch den architektonischen Baustil der Häuser: Viele Handwerkshäuser aus dem Mittelalter, von denen einige noch heute in Betrieb sind, zeichnen sich durch die charakteristischen Biberschwanzziegel auf ihren Dächern aus. An manchen Stellen des Viertels ist noch die alte Stadtmauer vorhanden und lädt zu Spaziergängen ein. Die Kneipenszene ist über den ganzen Stadtteil verteilt und schafft mit unzähligen kleinen Geschäften eine eigene Atmosphäre.

Sehenswürdigkeiten

Einzelnachweise

  1. Stadt Augsburg: Augsburg Statistik interaktiv
  2. Detaillierter Strukturatlas der Stadt Augsburg - Kapitel 1: Einleitung
48.36611111111110.901388888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augsburg-Lechviertel — Alte Silberschmiede im Lechviertel Das Lechviertel ist ein Stadtteil von Augsburg. Mit seinen etwa 4.000 Einwohnern ist es Teil des Stadtbezirks Lechviertel, östliches Ulrichsviertel und gehört zum Planungsraum Augsburg Innenstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Ulrichsviertel — Ulrichsviertel  Stadtteil von Augsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrichsviertel — Blick über das Augsburger Ulrichsviertel Das Ulrichsviertel ist ein Stadtteil von Augsburg, der zum Planungsraum Augsburg Innenstadt gehört, wobei sein westlicher Teil zum Stadtbezirk Innenstadt, St. Ulrich Dom, sein östlicher Teil dagegen zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Jakobervorstadt-Nord — Dieser Artikel behandelt den Augsburger Planungsraum Innenstadt. Zum Stadtbezirk Innenstadt, St. Ulrich–Dom, der ein Teil dieses Planungsraumes ist, siehe Augsburg Innenstadt, St. Ulrich Dom Innenstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Jakobervorstadt-Süd — Dieser Artikel behandelt den Augsburger Planungsraum Innenstadt. Zum Stadtbezirk Innenstadt, St. Ulrich–Dom, der ein Teil dieses Planungsraumes ist, siehe Augsburg Innenstadt, St. Ulrich Dom Innenstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Lechviertel — Alte Silberschmiede im Lechviertel Das Lechviertel ist ein Stadtteil von Augsburg. Mit seinen etwa 4.000 Einwohnern ist es Teil des Stadtbezirks Lechviertel, östliches Ulrichsviertel und gehört zum Planungsraum …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Innenstadt, St.-Ulrich-Dom — Innenstadt, St. Ulrich–Dom  2. Stadtbezirk von Augsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Innenstadt, St. Ulrich-Dom — Innenstadt, St. Ulrich–Dom  2. Stadtbezirk von Augsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Innenstadt (Stadtbezirk) — Innenstadt, St. Ulrich–Dom  2. Stadtbezirk von Augsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburg-Zentrum — Innenstadt, St. Ulrich–Dom  2. Stadtbezirk von Augsburg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”