Bad Rothenfelde
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Bad Rothenfelde
Bad Rothenfelde
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Bad Rothenfelde hervorgehoben
52.1116666666678.160555555555696
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Osnabrück
Höhe: 96 m ü. NN
Fläche: 18,19 km²
Einwohner:

7.443 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 409 Einwohner je km²
Postleitzahl: 49214
Vorwahl: 05424
Kfz-Kennzeichen: OS
Gemeindeschlüssel: 03 4 59 006
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Frankfurter Straße 3
49214 Bad Rothenfelde
Webpräsenz: www.bad-rothenfelde.de
Bürgermeister: Klaus Rehkämper (CDU)
Lage der Gemeinde Bad Rothenfelde im Landkreis Osnabrück
Nordrhein-Westfalen Landkreis Cloppenburg Landkreis Diepholz Landkreis Emsland Landkreis Vechta Osnabrück Alfhausen Ankum Bad Essen Bad Iburg Bad Laer Bad Rothenfelde Badbergen Belm Berge (Niedersachsen) Bersenbrück Bippen Bissendorf Bohmte Bramsche Dissen am Teutoburger Wald Eggermühlen Fürstenau Gehrde Georgsmarienhütte Glandorf Hagen am Teutoburger Wald Hasbergen Hilter am Teutoburger Wald Melle Kettenkamp Menslage Merzen Neuenkirchen (Landkreis Osnabrück) Nortrup Ostercappeln Quakenbrück Rieste Voltlage WallenhorstKarte
Über dieses Bild

Bad Rothenfelde ist eine Gemeinde im Süden des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Bad Rothenfelde liegt wenige Kilometer südlich des Teutoburger Walds am Übergang zu Ostwestfalen und im Städtedreieck Bielefeld, Münster und Osnabrück. Höchste Erhebung ist der Kleine Berg (208 m) an der westlichen Gemeindegrenze. Zu Bad Rothenfelde gehören die Ortsteile Aschendorf und Strang.

Nachbargemeinden

Bad Rothenfelde grenzt im Westen an Bad Laer, im Norden an Hilter am Teutoburger Wald, im Osten an Dissen am Teutoburger Wald sowie im Süden an die nordrhein-westfälische Stadt Versmold im Kreis Gütersloh.

Geschichte

Einwohnerentwicklung

Bevölkerungsentwicklung in Bad Rothenfelde seit 1987

Die folgende Übersicht zeigt die Einwohnerzahlen der Gemeinde Bad Rothenfelde im jeweiligen Gebietsstand und jeweils zum 31. Dezember.

Bei den Zahlen handelt es sich um Fortschreibungen des Landesbetriebs für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen [2] auf Basis der Volkszählung vom 25. Mai 1987.

Jahr Einwohner
1987 5839
1990 6107
1995 6236
2000 6901
2005 7299
2010 7443

1Ab 2008 enthalten die den Wanderungsdaten zugrunde liegenden Meldungen der Meldebehörden zahlreiche Melderegisterbereinigungen, die infolge der Einführung der persönlichen Steuer-Identifikationsnummer durchgeführt worden sind. Daher sind die Daten nur eingeschränkt aussagekräftig.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat hat gegenwärtig 20 Mitglieder aus 3 Parteien oder Gruppen. Hinzu kommt der Bürgermeister als stimmberechtigter Vorsitzender des Rates.

Die folgende Tabelle zeigt die Kommunalwahlergebnisse seit 1996.

Rat der Gemeinde Bad Rothenfelde: Wahlergebnisse und Stadträte/ Gemeinderäte
CDU SPD Grüne FDP UB1 Einzel-
bewerber
Sonstige Gesamt Wahl-
beteiligung
Wahlperiode  % Mandate  % Mandate  % Mandate  % Mandate  % Mandate  % Mandate  % Mandate  % Gesamtanzahl der Sitze im Rat  %
1996 – 2001 32,3 7 35,7 7 6,2 1 3,9 0 21,0 4 1,0 0 - - 100 19 66,1
2001 – 2006 44,2 9 38,0 7 4,1 0 5,7 1 7,9 1 - - - - 100 18 54,7
2006 – 2011 52,7 11 29,8 6 5,0 1 12,4 2 - - - - - - 100 20 52,0
2011 – 2016 49,3 10 28,9 6 16,5 3 5,4 1 100 20 49,7
Prozentanteile gerundet.
Quellen: Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen[3], Landkreis Osnabrück[4][5].
Bei unterschiedlichen Angaben in den genannten Quellen wurden die Daten des Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie verwendet,
da diese eine insgesamt höhere Plausibilität aufweisen.
1 Unabhängige Bad Rothenfelder Bürger

Städtepartnerschaften

Partnergemeinde von Bad Rothenfelde ist Avereest in den Niederlanden.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Kurmittelhaus
Der Konzertgarten am Kurpark
Tulpenblüte im Kurpark
Rosengarten und Neues Gradierwerk mit Kokermühle
Neues Gradierwerk
"Neues Gradierwerk" (412 Meter lang) mit Kokerwindmühle
Massive Stützen stabilisieren die meterhohen Wände
Denkmal für Heinrich Schüchtermann von Gerhard Janensch
Im Haus Ewers aus dem Jahr 1905 hat die Augenklinik Dr. Georg ihren Sitz

Kino

Kur-Lichtspiele

Museen

Heimatmuseum

Musik

Konzertgarten, Jazz- Club Dissen-Bad Rothenfelde, Haus des Gastes

Parks

Der Ort hat einen etwa 18 Hektar großen Kurpark mit zwei Gradierwerken. 1777 errichtete man das erste Gradierwerk. 1824 folgte das zweite, mit seiner Länge von 412 Metern. Dieses Gradierwerk hat keine seitlichen Streben und ist somit das größte stützenfreie in Westeuropa. Im Jahre 2008 wurde auf dem "Neuen Gradierwerk" die Rekonstruktion einer Windkunst errichtet, einer Kokerwindmühle, mit der früher die Sole auf das Gradierwerk gepumpt wurde.

Seit 1999 existiert auch ein Rosengarten mit etwa 3000 Rosen.


Infrastruktur und Wirtschaft

Kliniken

Bad Rothenfelde hat mehrere Kliniken von überörtlicher Bedeutung. 2002 hatte die Gemeinde etwa 1080 klinische Mitarbeiter und etwa 125 Ärzte und 20 Diplom-Psychologen.

Klinik Teutoburger Wald

Die Klinik ist eine Einrichtung der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover. Sie wurde 1955 als eines der ersten deutschen Sanatorien zur Rehabilitation nach Herzinfarkten eröffnet. Neben Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden Stoffwechselerkrankungen, Atemwegserkrankungen sowie Begleiterkrankungen behandelt.

Klinik Münsterland

Träger der Klinik ist die Deutsche Rentenversicherung Westfalen. Es handelt es um eine orthopädisch-rheumatologische Rehabilitationsklinik, auch für Anschlussrehabilitation nach Aufenthalten im Akutkrankenhaus. Das Haus verfügt über 195 Einzelzimmer, davon 20 behindertengerecht. Zusammen mit der Klinik Teutoburger Wald bildet sie das RehaKlinikum Bad Rothenfelde

Schüchtermann-Klinik

Die Schüchtermann-Klinik wurde 1973 eröffnet. Die kardiologische Klinik trägt den Namen des Dortmunder Kommerzienrats Heinrich Schüchtermann, der 1852 zu den Mitgründern der Rothenfelder Solbad und Salinen AG gehörte. Die Klinik, die zur Schüchtermann'schen Familienstiftung gehört, ist eines der leistungsfähigsten Herzzentren Deutschlands. An der Klinik wurden zwischen 1977 und 2009 mehr als 92.500 Herzkatheteruntersuchungen sowie zwischen 1993 und 2009 mehr als 39.000 Herzoperationen mit Herz-Lungen-Maschine vorgenommen.[6] Dem Namensgeber setzte Bad Rothenfelde ein Denkmal im Kurpark. Im Oktober 1998 stattete der Herzchirurg und Pionier der Herztransplantation, Christiaan Barnard (1922–2001), der Klinik einen Besuch ab.[7]

Parkkliniken

Die Parkkliniken in Bad Rothenfelde sind Rehabilitationszentren. Die Parkklinik I wurde 1986 eröffnet. Sie ist eine Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie. Hinzu kam 1996 die Parkklinik II für Psychosomatik und Psychotherapie. Beide Kliniken hatten im Jahr 2003 zusammen 245 Betten.

Klinik im Kurpark

In der 1996 eröffneten Klinik im Kurpark werden Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparats, psychovegetative Erschöpfungszustände sowie Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen behandelt. Die Klinik hat 218 Betten. Hinzu kommt eine Dialysestation mit 20 Plätzen.

Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik

Die Klinik trägt den Namen des Physikers und Philosophen Johann Wilhelm Ritter (1776–1810). Sie ist eine Akut-, Anschlussheilbehandlungs- und Rehabilitationsklinik für Haut- und Allergieerkrankungen. Die 1986 gegründete Klinik hat ihren Sitz in dem seit 1917 bestehenden Gebäude des ehemaligen Oldenburger Kinderkurheims.[8][9]

Augenklinik Dr. Georg

Die private Augenklinik Dr. Georg wurde 1960 in Bad Rothenfelde von dem Arzt Fritz Georg gegründet. Sie hat ihren Sitz in dem 1905 gebauten Haus Ewers, das im Laufe seiner Geschichte als Reservelazarett und Hotelpension diente. In der Klinik werden Augenoperationen stationär und ambulant vorgenommen sowie Vor- und Nachsorgeuntersuchungen durchgeführt.

Verkehr

Bad Rothenfelde ist über den Niedersachsenring an der Anschlussstelle Dissen/Bad Rothenfelde der Bundesautobahn A 33 an das Fernstraßennetz angebunden.

Der Bahnhof Dissen-Bad Rothenfelde liegt an der Bahnstrecke Osnabrück–Bielefeld (KBS 402), auf der im Stundentakt die Regionalbahn „Haller Willem“ RB 75 verkehrt. Im Straßenpersonennahverkehr verkehren Regionalbusse nach Osnabrück, Münster (Westfalen), Bad Iburg und seit dem 21. August 2008 auch nach Versmold.

Durchgeführt wird der Schienenpersonennahverkehr von der NordWestBahn, die Talent-Dieseltriebwagen für Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h einsetzt.

Tourismus

In Bad Rothenfelde gibt es seit April 2000 einen 5-Sterne-Campingplatz mit Fitness, Sauna und Physiotherapieangeboten unter dem Namen Campotel.

Ansässige Unternehmen

Bildungseinrichtungen

  • Grundschule
  • Gemeindebücherei

Sport

Regelmäßige Veranstaltungen

Verfremdung des Neuen Gradierwerks während der Biennale „Lichtsicht“

Salzmarkt (ab Fronleichnam), Nikolaus- und Weihnachtsmarkt (2. Advent), Quellenfest (vorletztes Wochenende im September), Heimatfest (drittes Wochenende im August) , Reblaus (Weinfest) (Juli), Rosenzeit (Juli), Bad Rothenfelder Literaturtage (September), Mini-Olympiade am Teutoburger Wald (Oktober).

Seit 2007 findet in Bad Rothenfelde alle zwei Jahre die Biennale „Lichtsicht“ statt.[10][11] Dabei nutzen Lichtkünstler in der Dunkelheit die Längsseiten des Neuen und des Alten Gradierwerks, aber auch Springbrunnen als Flächen für diverse Lichtinstallationen.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Folgende Persönlichkeiten wurden in Bad Rothenfelde geboren:

Literatur

  • Gerhard Ohlhoff (Hrsg.): Bad Rothenfelde : vom Salzwerk zum Heilbad. Gemeinde Bad Rothenfelde, Bad Rothenfelde, 1986. ISBN 3-7729-3105-7
  • Rolf Westheider, Richard Sautmann: Bad Rothenfelde : Bilder aus vergangenen Tagen. Sutton, Erfurt, 2004. ISBN 3-89702-661-9
  • Tilly Werding: Bad Rothenfelde : Staatlich anerkanntes Heilbad am Teutoburger Wald. Selbstverlag, Bad Rothenfelde, 1983.

Weblinks

 Commons: Bad Rothenfelde – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen – Bevölkerungsfortschreibung (Hilfe dazu)
  2. [http://www1.nls.niedersachsen.de/statistik/html/parametereingabe.asp?DT=K1000014&CM=Bev%F6lkerungsfortschreibung Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, Bevölkerungsfortschreibung
  3. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, Tabelle 5000311
  4. Landkreis Osnabrück, Amtliche Endergebnisse der Kreiswahl am 9. September 2001
  5. Landkreis Osnabrück, Die Kommunalwahl Osnabrücker Land vom 10. September 2006; Amtliche Endergebnisse
  6. Angaben der Schüchtermann-Klinik 2009
  7. Herbert Mensen: Bad Rothenfelde − Vom Salzwerk zum Heilbad In: Heimabdbund Osnabrücker Land, Kreisheimatbund Bersenbrück (Hrsg.) Heimat-Jahrbuch 2003 Osnabrücker Land. Georgsmarienhütte 2002, S. 43
  8. Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik
  9. Herbert Mensen: Bad Rothenfelde − Vom Salzwerk zum Heilbad, S. 44
  10. Lichtkunst am Gradierwerk. Homepage der 2. Projektions-Biennale Bad Rothenfelde
  11. Lichtsicht 2011, 3. Projektions-Biennale. 1. Oktober 2011 - 8. Januar 2012

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Rothenfelde — Bad Rothenfelde …   Wikipédia en Français

  • Bad Rothenfelde — Saltar a navegación, búsqueda Armas Mapa Hilfe zu Wappen …   Wikipedia Español

  • Bad Rothenfelde — Bad Rothenfelde,   Gemeinde im Landkreis Osnabrück, Niedersachsen, 100 m über dem Meeresspiegel, im Teutoburger Wald, 6 850 Einwohner; Solbad mit zwei Gradierwerken.   Geschichte:   Nahe einer 1724 entdeckten, ursprünglich als Salzwerk genutzten… …   Universal-Lexikon

  • Bad Rothenfelde — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen Bad Rothenfelde.png lat deg = 52 |lat min = 06 |lat sec = 42 lon deg = 08 |lon min = 09 |lon sec = 38 Lageplan = Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Osnabrück Höhe = 96 Fläche = 18.19 Einwohner = 7323 …   Wikipedia

  • Bad Rothenfelde — Original name in latin Bad Rothenfelde Name in other language Bad Rotenfel de, Bad Rothenfelde, Бад Ротенфельде State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.11667 latitude 8.16667 altitude 100 Population 7299 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Dissen-Bad Rothenfelde railway station — Dissen Bad Rothenfelde is a railway station located in Dissen am Teutoburger Wald and close to Bad Rothenfelde, Germany. History The station Osnabrück to Bielefeld railway. The train services are operated by NordWestBahn. Train services The… …   Wikipedia

  • Rothenfelde — bezeichnet: Bad Rothenfelde, eine Gemeinde im Landkreis Osnabrück (Niedersachsen) Rothenfelde (Wolfsburg), einen historischen Stadtteil von Wolfsburg (Niedersachsen) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidu …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Laer — Saltar a navegación, búsqueda Armas Mapa Datos básicos Bundesland: Niedersachsen Landkreis …   Wikipedia Español

  • Bad Laer — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Essen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”