BMW 327
BMW 327/28 von 1937
EMW 327 Kabriolett

Der BMW 327 war ein Coupé des bayrischen Fahrzeugherstellers BMW in den späten 30er Jahren, gefertigt in BMWs Eisenacher PKW-Werk.

Merkmale waren wie beim BMW 326 ein - allerdings verkürzter - Kastenrahmen, anstelle der Torsionsstabfeder des BMW 326 wurde die Hinterachse des BMW 327 an zwei Blattfedern aufgehängt, die durch eine untenliegende Blattfeder geführte Vorderachse und eine hydraulische Bremsanlage. Als Karosserievarianten wurden das Kabriolett (ab 1937) und ein Coupé (ab 1938) angeboten, alle in der damals zeitgemäßen Stromlinienform. Das Reserverad lag bereits verdeckt. Die Motorisierung mit einem 6-Zylinder-Reihenmotor mit 1.971 cm³ entsprach ebenfalls dem BMW 326, brachte es aber auf leicht gesteigerte 55 PS.

Weiterhin wurde die Variante 327/28 mit dem 80 PS Motor des BMW 328 gebaut.

EMW 327

EMW 327/2 Kabriolett von 1954

In den Nachkriegsjahren wurde das zu 60 % zerstörte Automobilwerk in Eisenach wieder aufgebaut – zu Beginn unter sowjetischer Verwaltung, später als Betrieb des Industrieverbands Fahrzeugbau. Die Produktion des Vorkriegs-327 wurde fast unverändert wieder aufgenommen. Nach einem Rechtsstreit mit dem jetzt westdeutschen BMW-Konzern ab Juni 1952 allerdings unter dem Namen EMW 327. Zwischen 1949 und 1955 wurden etwas mehr als 400 Stück gefertigt.

Bristol 400

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Konstruktion des BMW 327 von dem britischen Bristol Aircraft Company übernommen, die mit diesem Modell ihre Tätigkeit als Automobilhersteller aufnahm. Das Unternehmen Bristol Cars produzierte und verkaufte das Fahrzeug mit der Coupé-Karosserie ab 1947 unter der Bezeichnung Bristol 400. Das Triebwerk wurde in zahlreichen Abwandlungen im Bristol 406 bis 1961 verwendet, und der in seiner Grundstruktur kaum veränderte Rahmen bildet noch heute das Gerüst des aktuellen Modells, des Blenheim.

Weblinks

 Commons: BMW 327 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW 327 — Infobox Automobile| name = BMW/EMW 327 manufacturer = Bayerische Motoren Werke AG (BMW) production = 1937 – 1941 1,396 built 1946 – 1955 505 built predecessor = assembly=Eisenach, Germany Eisenach, East Germany successor = EMW 327 BMW 503 body… …   Wikipedia

  • BMW-Pkw — BMW E21, die erste 3er Reihe Die Geschichte der BMW Pkw begann 1928 mit der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach durch die Bayerische Motoren Werke AG. Im Jahr 1929 produzierte BMW mit dem BMW 3/15 PS die ersten Fahrzeuge als Lizenznachbauten… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW-PKW — BMW 2500 Die Geschichte der BMW Pkw begann 1928 mit der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach durch die Bayerische Motoren Werke AG. Im Jahr 1929 produzierte BMW mit dem BMW 3/15 PS die ersten Fahrzeuge als Lizenznachbauten des Austin Seven in… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW — Saltar a navegación, búsqueda Bayerische Motoren Werke AG Eslogan España: ¿Te gusta conducir? Canadá: The Ultimate Driving Experience Alemania: Freude am …   Wikipedia Español

  • BMW E65 / E66 — BMW BMW E65 (2001–2005) E65 Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2001–2008 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW E66 — BMW BMW E65 (2001–2005) E65 Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2001–2008 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW 115 — BMW 1800 ‎ BMW 1800 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW 116 — BMW 1800 ‎ BMW 1800 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW 118 — BMW 1800 ‎ BMW 1800 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW 120 — BMW 1800 ‎ BMW 1800 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”