Kabinett Clinton


Kabinett Clinton
Bill Clinton, Präsident der Vereinigten Staaten von 1993 bis 2001.

Vom Kabinett von Bill Clinton, der von 1993 bis 2001 als Präsident der Vereinigten Staaten amtierte, ist der ehemalige Vizepräsident Al Gore heute am bekanntesten. Ferner zählt Madeleine Albright, von 1997 bis 2001 Außenministerin, zu den bekanntesten Kabinettsmitgliedern der Regierung Clinton.

Mehrere Mitglieder des Kabinetts hatten während Clintons Präsidentschaft mehrere Ämter inne. Mickey Kantor leitete 1997 das Handelsministerium, war aber auch gleichzeitig als Handelsvertreter der USA tätig. Federico Peña, von 1993 bis 1997 Verkehrsminister, war von 1997 bis 1998 Energieminister. Der Direktor des Office of Management and Budget von 1993 bis 1994, Leon Panetta, wurde 1994 zum Stabschef des Weißen Hauses ernannt.

Das Kabinett

Ressort / Amt Amtsinhaber Zeitraum Bild
Vizepräsident der Vereinigten Staaten Albert Arnold Gore 1993–2001 Al Gore, Vice President of the United States, official portrait 1994.jpg
Außenminister der Vereinigten Staaten Warren Minor Christopher 1993–1997 Warren Christopher.jpg
Madeleine Korbel Albright 1997–2001 Secalbright.jpg
Finanzminister der Vereinigten Staaten Lloyd Millard Bentsen 1993–1994 LloydBentsen.jpg
Robert Edward Rubin 1995–1999 Pr4262ls-treasury-rubin.jpg
Lawrence Henry Summers 1999–2001 Lawrence Summers, Davos.jpg
Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten Leslie Aspin 1993–1994 Les Aspin official DoD photo.jpg
William James Perry 1994–1997 William Perry official DoD photo.jpg
William Sebastian Cohen 1997–2001 William Cohen, official portrait.jpg
Justizminister der Vereinigten Staaten Janet Reno 1993–2001 Janet Reno-us-Portrait.jpg
Innenminister der Vereinigten Staaten Bruce Edward Babbitt 1993–2001 Bruce babbitt.jpg
Landwirtschaftsminister der Vereinigten Staaten Albert Michael Espy 1993–1994 Espy small.gif
Daniel Robert Glickman 1994–2001 Dan glickman.jpg
Handelsminister der Vereinigten Staaten Ronald Harmon Brown 1993–1996 RonBrownUS.JPG
Michael Kantor 1996–1997 MichaelKantor.jpg
William Michael Daley 1997–2000 DaleyWilliam.jpg
Norman Yoshio Mineta 2000–2001 NormanYoshioMineta.jpg
Arbeitsminister der Vereinigten Staaten Robert Bernard Reich 1993–1997 Rbreich.jpg
Alexis Margaret Herman 1997–2001 Alexis osec.jpg
Gesundheitsminister der Vereinigten Staaten Donna Edna Shalala 1993–2001 Shalala portrait.jpg
Bildungsminister der Vereinigten Staaten Richard Wilson Riley 1993–2001 Riley22.jpg
Bauminister der Vereinigten Staaten Henry Gabriel Cisneros 1993–1997 Henry Cisneros.jpg
Andrew Mark Cuomo 1997–2001 Andrew Cuomo.gif
Verkehrsminister der Vereinigten Staaten Federico Fabian Peña 1993–1997 Federico pena.jpg
Rodney Earl Slater 1997–2001 Slater rodney.jpg
Energieminister der Vereinigten Staaten Hazel Rollins O’Leary 1993–1997 Hazel O'Leary.jpg
Federico Fabian Peña 1997–1998 Federico pena.jpg
William Blaine Richardson 1998–2001 Bill Richardson, official DOE photo.png
Kriegsveteranenminister der Vereinigten Staaten Jesse Brown 1993–1998 Jesse brown va.jpg
Togo Dennis West Jr. 1998–2000 Togo West, official DoD photo portrait, 1994.JPEG
Hershel Wayne Gober 2000–2001 Gober sm.jpg
Stabschef des Weißen Hauses Thomas F. McLarty 1993–1994 MackMclarty.jpg
Leon Edward Panetta 1994–1997 Leon Panetta, informal photo.jpg
Erskine Boyce Bowles 1997–1998 ErskineBowles.jpg
John David Podesta 1998–2001 JohnPodesta.jpg
Leiter der Environmental Protection Agency Carol M. Browner 1993–2001
Direktor des Office of Management and Budget Leon Edward Panetta 1993–1994 Leon Panetta, informal photo.jpg
Alice Mitchell Rivlin 1994–1996
Franklin Delano Raines 1996–1998 Franklin Raines July 2002.jpg
Jacob J. Lew 1998–2001 Jacob Lew.jpg
Direktor des Bundesamts für Nationale Drogenkontrollpolitik Lee Patrick Brown 1993–1995 Leepbrown.jpg
Barry Richard McCaffrey 1995–2001 Barry McCaffrey.jpg
Handelsvertreter der Vereinigten Staaten Michael Kantor 1993–1997 MichaelKantor.jpg
Charlene Barshefsky 1997–2001

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kabinett William H. Harrison — William H. Harrison, Präsident der Vereinigten Staaten von März bis April 1841. William H. Harrison wurde 1840 als erster Kandidat der United States Whig Party zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Er war bereits …   Deutsch Wikipedia

  • Clinton —   [ klɪntən],    1) Bill, eigentlich William Jefferson Blythe [blaɪȓ], 42. Präsident der USA (1993 2001), * Hope (Arkansas) 19. 8. 1946; Ȋ seit 1975 mit Hillary Rodham Clinton; lehrte nach einem Studium der Internationalen Beziehungen und der… …   Universal-Lexikon

  • Clinton Presba Anderson — (* 23. Oktober 1895 in Centerville, Turner County, South Dakota; † 11. November 1975 in Albuquerque, New Mexico) war ein US amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der sowohl Abgeordneter im Repräsentante …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Obama — Barack Obama, der 44. Präsident der Vereinigten Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Jefferson — Thomas Jefferson, Präsident der Vereinigten Staaten von 1801 bis 1809. Thomas Jefferson ging aus einem der erbittertsten Wahlkämpfe in der Geschichte der Vereinigten Staaten als deren dritter Präsident hervor. Unter seinem Amtsvorgänger John… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Madison — James Madison, Präsident der Vereinigten Staaten von 1809 bis 1817. James Madison war der vierte Präsident der Vereinigten Staaten und der dritte nach George Washington und Thomas Jefferson, der zwei aufeinander folgende Amtsperioden absolvieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Reagan — Ronald Reagan, Präsident der Vereinigten Staaten von 1981 bis 1989. Ronald Reagan war von 1981 bis 1989 Präsident der Vereinigten Staaten, also zwei volle Amtsperioden. In dieser Zeit gab es in seinem Kabinett zahlreiche personelle Veränderungen …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Truman — Harry S. Truman, Präsident der Vereinigten Staaten von 1945 bis 1953. Harry S. Truman übernahm am 12. April 1945 das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten − als Nachfolger des zuvor verstorbenen Franklin D. Roosevelt. Erst knapp drei Monate …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Hoover — Herbert Hoover, Präsident der Vereinigten Staaten von 1929 bis 1933 Herbert Hoover, der 1928 zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, war einer der wenigen Amtsinhaber, die bereits zuvor als Minister einem US Kabinett angehört… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Cleveland II — Grover Cleveland, Präsident der Vereinigten Staaten von 1893 bis 1897. Grover Cleveland ist der einzige Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten, der zwei nicht zusammenhängende Amtsperioden absolvierte. Nach seinem Sieg 1884 und der… …   Deutsch Wikipedia