Asian Football Confederation
Asian Football Confederation
Das Logo der AFC

Der asiatische Kontinentalverband AFC

Gegründet 8. Mai 1954
Verbandssitz Kuala Lumpur, Malaysia
Präsident Mohamed bin Hammam
Generalsekretär Alex Soosay
Mitglieder 46 Nationalverbände
Homepage the-afc.com

Die Asian Football Confederation (dt.: Asiatische Fußball-Konföderation), auch AFC, ist der asiatische Fußballverband. Er ist einer der sechs Kontinentalverbände des Weltfußballverbandes FIFA und umfasst insgesamt 46 nationale Verbände einzelner Länder und Gebiete.[1] Seit 2006 gehört auch Australien der AFC an.

Gegründet wurde die AFC am 8. Mai 1954 in der philippinischen Hauptstadt Manila, als sich die Vertreter von zwölf asiatischen Fußballverbänden im Rahmen der Asienspiele 1954 trafen. Die Gründungsmitglieder der AFC waren Afghanistan, Burma, die Republik China, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, die Republik Korea, Pakistan, die Philippinen, Singapur und Südvietnam. Der erste Präsident des Verbandes wurde Man Kam-loh aus Hongkong, der Generalsekretär Lee Wai-thong war ebenfalls aus Hongkong, wo der Verband auch seinen ersten Sitz hatte. Die FIFA erkannte den Verband noch am 21. Juni desselben Jahres an.

Zwei Jahre nach der Gründung des Verbandes fand die erste Asienmeisterschaft in Hongkong statt.

Inhaltsverzeichnis

Mitgliedsverbände

Der AFC gehören seit 2009 folgende Landesverbände an:

Land Verband
AfghanistanAfghanistan Afghanistan Afghanistan Football Federation
AustralienAustralien Australien Football Federation Australia
BahrainBahrain Bahrain Bahrain Football Association
BangladeschBangladesch Bangladesch Bangladesh Football Federation
BhutanBhutan Bhutan Bhutan Football Federation
BruneiBrunei Brunei1 Football Association of Brunei Darussalam1
China VolksrepublikChina Volksrepublik China Chinese Football Association
TaiwanTaiwan Chinesisch Taipeh (Taiwan) Chinese Taipei Football Association
GuamGuam Guam Guam Football Association
HongkongHongkong Hongkong The Hong Kong Football Association
IndienIndien Indien All India Football Federation
IndonesienIndonesien Indonesien Football Association of Indonesia
IrakIrak Irak Iraq Football Association
IranIran Iran Football Federation Islamic Republic of Iran
JapanJapan Japan Japan Football Association
JemenJemen Jemen Yemen Football Association
JordanienJordanien Jordanien Jordan Football Association
KambodschaKambodscha Kambodscha Cambodian Football Federation
KatarKatar Katar Qatar Football Association
KirgisistanKirgisistan Kirgisistan Football Federation of Kyrgyz Republic
KuwaitKuwait Kuwait Kuwait Football Association
LaosLaos Laos Lao Football Federation
LibanonLibanon Libanon Fédération Libanaise de Football Association
MacauMacao Macao Associação de Futebol de Macau - China
MalaysiaMalaysia Malaysia Football Association of Malaysia
MaledivenMalediven Malediven Football Association of Maldives
MongoleiMongolei Mongolei Mongolian Football Federation
MyanmarMyanmar Myanmar Myanmar Football Federation
NepalNepal Nepal All Nepal Football Association
Korea NordNordkorea Nordkorea DPR Korea Football Association
OmanOman Oman Oman Football Association
OsttimorOsttimor Osttimor Federação de Futebol de Timor-Leste
PakistanPakistan Pakistan Pakistan Football Federation
Palastina AutonomiegebietePalästinensische Autonomiegebiete Palästinensische Autonomiegebiete Palestinian Football Federation
PhilippinenPhilippinen Philippinen Philippine Football Federation
Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien Saudi Arabia Football Federation
SingapurSingapur Singapur Football Association of Singapore
Sri LankaSri Lanka Sri Lanka Football Federation of Sri Lanka
Korea SudSüdkorea Südkorea Korea Football Association
SyrienSyrien Syrien Syrischer Arabischer Fußballverband
TadschikistanTadschikistan Tadschikistan Tajikistan Football Federation
ThailandThailand Thailand Football Association of Thailand
TurkmenistanTurkmenistan Turkmenistan Türkmenistan Futbol Federasiýasy
UsbekistanUsbekistan Usbekistan Oʻzbekiston Futbol Federatsiyasi
Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate United Arab Emirates Football Association
VietnamVietnam Vietnam Vietnam Football Federation

1Der Verband wurde 2008 formell aufgelöst und von der FIFA und dem AFC suspendiert.[2]Die neu gegründete Football Federation of Brunei Darussalam kann voraussichtlich 2012 dem AFC wieder beitreten.

  • Die Nördliche Marianen (Northern Mariana Islands Football Association) sind ein assoziiertes Mitglied der AFC.
  • Israel trat 1956 dem AFC bei, wurde aber 1974 ausgeschlossen. 1991 wurde Israel, nachdem es zeitweise Qualifikationsspiele in der Ozeanien-Gruppe austrug, von der UEFA als Vollmitglied aufgenommen.
  • Kasachstan schloss sich 2002 der UEFA an.

Regionale Verbände

Mitgliedschaften der AFC-Verbände

Des Weiteren gibt es sechs regionale Dachverbände, die dem AFC angehören:

WM-Teilnehmer

Männer
Frauen

Wettbewerbe

Die AFC ist Ausrichter zahlreicher Wettbewerbe, an denen die Nationalmannschaften oder Vereinsmannschaften ihrer Mitgliedsverbände teilnehmen. Die Wettbewerbe im Einzelnen:

Nationalmannschaften

Hinzu kommen die Qualifikationen für die Fußball-Weltmeisterschaft und den Olympischen Fußball-Wettbewerb.

Vereinsmannschaften

Regionale Wettbewerbe

Folgende Wettbewerbe werden von den regionalen Verbänden organisiert:

Asiatische Staaten in anderen Verbänden

Einige Staaten, die ganz oder mehrheitlich in Asien liegen, sind Mitglied in anderen Verbänden. Israel, Kasachstan, Russland, die Republik Zypern, die Türkei sowie die Kaukasusrepubliken Armenien, Aserbaidschan und Georgien sind Mitglieder der UEFA.

2006 ist Australien (bis dahin Mitglied des Ozeanischen Verbandes OFC) der AFC beigetreten, um die Chance auf einen WM-Startplatz zu erhöhen. In der ozeanischen Qualifikation war zwar die Konkurrenz schwächer, der Sieger der Ozeanien-Qualifikation musste aber noch in der Relegation gegen einen Vertreter eines anderen Kontinentalverbandes (1966 bis 1982, 1998 und 2010 Asien; 1986 Europa; 1990, 2002 und 2006 Südamerika) antreten - bei der WM 1994 sogar gegen zwei Vertreter (zuerst Nordamerika, dann Südamerika).

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Inside AFC - AFC’s 46 Member Associations the-afc.com, abgerufen am 18. Juli 2010.
  2. Wichtige Entscheidungen - Mitgliedsverbände, auf FIFA.com

Weblinks

 Commons: Asian Football Confederation – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asian Football Confederation — Confédération asiatique de football Pour les articles homonymes, voir AFC. Confédération asiatique de football …   Wikipédia en Français

  • Asian Football Confederation — Infobox Organization name = Asian Football Confederation caption = AFC logo mcaption = AFC members motto = The Future is Asia formation = 1954 type = Sports organization headquarters = Kuala Lumpur, Malaysia membership = 46 member associations… …   Wikipedia

  • Asian Football Confederation — Azijos futbolo konfederacija statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Organizacija, vienijanti Azijos žemyno šalių nacionalines futbolo federacijas ir sąjungas. Azijos futbolo konfederacija populiarina futbolą šiame žemyne, rengia… …   Sporto terminų žodynas

  • Oceania Football Confederation — Logo of OFC OFC member associations are in yellow …   Wikipedia

  • Oceania Football Confederation — Gegründet 15. November 1966 …   Deutsch Wikipedia

  • Brazilian Football Confederation — CONMEBOL Founded 1914 FIFA affiliation 1923 …   Wikipedia

  • South Asian Football Federation — Mitgliedsstaaten Die South Asian Football Federation (SAFF) ist der Südasiatische Fußballverband. Er gehört zum Dachverband Asian Football Confederation und bildet mit dem CAFF den Central and South Asian Football Federation. Präsident der SAFF… …   Deutsch Wikipedia

  • South Asian Football Federation Cup — Der South Asian Football Federation Cup (SAFF Cup, Südasienmeisterschaft, früher South Asian Football Federation Gold Cup oder South Asian Gold Cup) ist ein seit 1993 alle 2 Jahre ausgetragenes Fußballturnier der South Asian Football Federation… …   Deutsch Wikipedia

  • West Asian Football Federation — The West Asian Football Federation, or WAFF, is an association of most of the football playing nations in Western Asia. Its members are Iran, Iraq, Jordan, Lebanon, Palestine and Syria. They organise the West Asian Football Federation… …   Wikipedia

  • Central and South Asian Football Federation — The Central and South Asian Football Federation is made up of 8 South Asian nations and 5 Central Asian nations.These countries are Afghanistan, Bangladesh, Bhutan, India, Maldives, Nepal, Pakistan, Sri Lanka, Iran, Kyrgyzstan, Tajikistan,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”