John Brackett


John Brackett
John Brackett

John Quincy Adams Brackett (* 8. Juni 1842 in Bradford, Merrimack County, New Hampshire; † 6. April 1918 in Arlington, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1890 bis 1891 Gouverneur des Bundesstaates Massachusetts.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

John Brackett besuchte bis 1865 die Harvard University. Nach einem anschließenden Jurastudium begann er 1868 in Boston als Rechtsanwalt zu arbeiten. Zeitweise war er auch als Militäranwalt für die Miliz tätig. Brackett war Mitglied der Republikanischen Partei. Seit 1873 bis 1877 saß er im Stadtrat von Boston. Zwischen 1877 und 1882 sowie von 1884 bis 1887 war er Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Massachusetts; seit 1885 war er dessen Präsident. Von 1887 und 1890 war er Vizegouverneur von Massachusetts und damit Stellvertreter von Gouverneur Oliver Ames.

Gouverneur von Massachusetts und weiterer Lebenslauf

Am 5. November 1889 wurde Brackett zum neuen Gouverneur seines Staates gewählt. In seiner Amtszeit wurden eine Justiz- und Steuerreform durchgeführt und die Gesetze zur Kontrolle des Alkoholkonsums verschärft. Nachdem er im November 1890 nicht mehr wiedergewählt wurde, schied er am 7. Januar 1891 aus seinem Amt aus. Im Jahr 1892 war er Delegierter zur Republican National Convention und in den Jahren 1896 und 1900 war er republikanischer Wahlmann bei den Präsidentschaftswahlen. Außerdem war er nach seiner Gouverneurszeit wieder als Rechtsanwalt tätig. John Brackett starb im April 1918. Er war mit Angie M. Peck verheiratet.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 2, Meckler Books, Westport, 1978. 4 Bände.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brackett — bezeichnet Brackett (Mondkrater), einen nach Frederick Sumner Brackett benannten Mondkrater Brackett (Wisconsin), einen Ort in den Vereinigten Staaten Brackett Field, einen Flughafen in Kalifornien Brackett ist der Familienname folgender Personen …   Deutsch Wikipedia

  • John Zorn — Pour les articles homonymes, voir Zorn (homonymie). John Zorn John Zorn en concert à …   Wikipédia en Français

  • Brackett — may refer to:=People=* Charles Brackett (1892–1969) American movie screenwriter and producer * Frederick Sumner Brackett (1896–1988), American physicist and spectroscopist * Gary Brackett, National Football League player * John Q. A. Brackett *… …   Wikipedia

  • John Boehner — Portrait de John Boehner. Mandats 61e président de la Chambre des représentants des États Unis …   Wikipédia en Français

  • John Q. A. Brackett — John Quincy Adams Brackett Mandats 36e Gouverneur du Massachusetts 7 janvier 1890 – 8  …   Wikipédia en Français

  • John W. Taylor — (26 mars 1784 18 septembre 1854) était un homme politique américain de l État de New York. Il fut Président de la Chambre des représentants des États Unis. v · Président de la Chamb …   Wikipédia en Français

  • John Wayne — Dans Rio Bravo (1959) Données clés Nom de naissance Marion Michael Morrison …   Wikipédia en Français

  • John Zorn — Zorn performing in 2006 Background information Also known as Dekoboko Hajime, Rav Tzizit Born September 2, 1953 …   Wikipedia

  • John Wayne Airport — IATA …   Wikipedia

  • John Fischer (Christian musician) — John (Walter) Fischer (born 1947) is a Christian author, singer, songwriter, and speaker. He is one of the credited founders of Jesus music and was a Senior Writer with PurposeDrivenLife.com.PersonalJohn Fischer was born in Pasadena, California… …   Wikipedia