Mingəçevir
Mingəçevir
Mingäçevir
Wappen
Wappen
Staat: Aserbaidschan Aserbaidschan
Gegründet: 1948
Koordinaten: 40° 46′ N, 47° 3′ O40.7747.048888888889Koordinaten: 40° 46′ 12″ N, 47° 2′ 56″ O
 
Einwohner: 100.778 (2009)
Zeitzone: AZT (UTC+4)
Kfz-Kennzeichen: 45
Mingəçevir (Aserbaidschan)
Mingəçevir
Mingəçevir

Mingəçevir (aserbaidschanisch auch Mingäçevir; russisch Мингечаур/Mingetschaur) ist nach der Einwohnerzahl mit 95.500 Bewohnern (Stand 2005) die viertgrößte Stadt Aserbaidschans.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Mingəçevir wurde 1948 gegründet und durch deutsche Kriegsgefangene erbaut. In der Stadt bestand das Kriegsgefangenenlager 444 für deutsche Kriegsgefangene des Zweiten Weltkriegs.[1]

Wirtschaft

Mingəçevir ist eine reine Industriestadt, die im Wesentlichen aus Wohnplattenbauten im sowjetischen Stil besteht. Sie wird auch als Stadt der Energiearbeiter bezeichnet, da sich in ihr zwei große Kraftwerke befinden; ein Wasserkraftwerk am Mingəçevir-Stausee der Kura und ein mit Erdgas betriebenes Wärmekraftwerk.

Kultur

In der Stadt ist der Fußballverein Kür-Nur Mingəçevir beheimatet, aserbaidschanischer Vizemeister von 2004.

Einzelnachweise

  1. Maschke, Erich (Hrsg.): Zur Geschichte der deutschen Kriegsgefangenen des zweiten Weltkrieges. Verlag Ernst und Werner Gieseking, Bielefeld 1962-1977.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mingəçevir-Stausee — Satellitenbild …   Deutsch Wikipedia

  • Réservoir de Mingəçevir — Administration Pays  Azerbaidjan !Azerbaïdjan Province …   Wikipédia en Français

  • sacalanmax — (Mingəçevir) səpələnmək …   Azərbaycan dilinin dialektoloji lüğəti

  • sərəndaz — (Mingəçevir) pərdə …   Azərbaycan dilinin dialektoloji lüğəti

  • ürəx’qazı — (Mingəçevir) ürəkdən …   Azərbaycan dilinin dialektoloji lüğəti

  • ziyax — (Mingəçevir) zəif …   Azərbaycan dilinin dialektoloji lüğəti

  • AZ-MI — Mingəçevir Mingächevir Staat: Aserbaidschan Gegründet: 1948 …   Deutsch Wikipedia

  • Mingetschaur — Mingəçevir Mingächevir Staat: Aserbaidschan Gegründet: 1948 …   Deutsch Wikipedia

  • Mingäçevir — Mingəçevir Mingächevir Staat: Aserbaidschan Gegründet: 1948 …   Deutsch Wikipedia

  • Mingetschaurischer Stausee — Mingəçevir Stausee Lage: Aserbaidschan Zuflüsse: Kura Abflüsse: Kura Größere Orte in der Nähe …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”