Cəbrayıl (Rayon)
Lage Cəbrayıls in Aserbaidschan

Cəbrayıl (auch Jabrayil) ist ein Rayon im Südwesten Aserbaidschans. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Cəbrayıl. Der Bezirk grenzt im Süden an die iranische Provinz Ardabil. Wegen des Bergkarabachkonfliktes sind seit August 1993 große Teile des Bezirks durch die Armenische Armee besetzt, auch die Hauptstadt. Die Armenier nennen das Gebiet Jrakn.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Rayon hat eine Fläche von 1.050 km². Der Bezirk liegt im Südosten des kleinen Kaukasus und ist sehr bergig. Der Fluss Aras bildet die Grenze zum Iran.[1]

Bevölkerung

Der Rayon hatte 2009 nach aserbaidschanischen Angaben 70.300 Einwohner.[2] Teile der Bevölkerung sind nach dem Einmarsch der armenischen Armee aus dem Bezirk in andere Gebiete Aserbaidschans geflohen.[3]

Wirtschaft und Verkehr

Vor der Besetzung wurde in der Region Viehzucht und Weinanbau betrieben,[1] sowie Baumwolle angebaut und verarbeitet. Entlang des Aras verläuft die Eisenbahnlinie von Baku nach Nakhchivan, die zurzeit außer Betrieb ist. Die Straßen- und Bahnverbindung von Armenien durch den Bezirk zum Iran aber sind in Betrieb und von Bedeutung.[3]

Sehenswürdigkeiten

Im Bezirk liegen die antiken Brücken von Khudaferin über den Fluss Aras. Im Dorf Khudayarli befindet sich ein alter Wachturm, im Dorf Shikhlar ein Mausoleum. Beide sind von archäologischem Interesse.[1]

Einzelnachweise

  1. a b c Azerbaijan Developement Gateway über den Rayon
  2. Aserbaidschanische Statistikbehörde
  3. a b azerb.com über den Rayon und die Stadt

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cəlilabad (Rayon) — Lage Celilabads in Aserbaidschan Cəlilabad (auch Jalilabad) ist ein Rayon im Süden Aserbaidschans. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Cəlilabad. Der Bezirk grenzt im Westen an die iranische Provinz Ardabil. Inhaltsverzei …   Deutsch Wikipedia

  • Cəbrayıl — bezeichnet eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Cəbrayıl (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Cəbrayıl (Rayon) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Cəbrayil — For the administrative district, see Jabrayil Rayon. Coordinates: 39°24′00″N 47°01′34″E / 39.4°N 47.02611°E / 39.4; 47.02611 …   Wikipedia

  • Kəlbəcər (Rayon) — Lage Kəlbəcərs in Aserbaidschan Kəlbəcər (kyrillischschriftliches aserbaidschanisch und russisch Кельбаджар, auch Kalbajar) ist ein Rayon (Bezirk) im westlichen Aserbaidschan. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Kəlbəcər. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Cəfərabad, Jabrayil — Coordinates: 39°20′23″N 47°10′35″E / 39.33972°N 47.17639°E / 39.33972; 47.17639 …   Wikipedia

  • Çərəkən — Coordinates: 39°24′41″N 47°03′54″E / 39.41139°N 47.065°E / 39.41139; 47.065 …   Wikipedia

  • Dəvəçi (Rayon) — Lage Dəvəçis in Aserbaidschan Dəvəçi (auch Davachi) ist ein Rayon im Norden Aserbaidschans am Kaspischen Meer. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Dəvəçi. Der Name bedeutet Kamelhändler auf Aserbaidschanisch. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Julfa (Rayon) — Lage des Rayons Culfa in Aserbaidschan Culfa ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Culfa. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie …   Deutsch Wikipedia

  • Sadarak (Rayon) — Lage des Rayons Sədərək in Aserbaidschan Sədərək ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Heydərabad. Zum Bezirk gehört die Exklave Karki, die in Armenien liegt und seit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • List of FIPS region codes (A-C) — This is a list of FIPS 10 4 region codes from A C, using a standardized name format, and cross linking to articles. AC: Antigua and Barbuda * AC01: Barbuda Dependency, Antigua and Barbuda * AC03: Saint George Parish, Antigua and Barbuda * AC04:… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”