1835
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


1835
Fieschis Attentat am 28. Juli 1835 (Bild von Eugène Louis Lami)
Joseph Fieschi verübt mittels einer Höllenmaschine ein Attentat auf Frankreichs König Louis-Philippe.
Illustration des 4. Artikels der Lügengeschichte über Leben auf dem Mond
Der Great Moon Hoax der New York Sun bereichert die Geschichte der Zeitung.
1835 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1283/84 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1827/28 (11./12. September)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1891/92 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2378/79 (südlicher Buddhismus); 2377/78 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 75. (76.) Zyklus

Jahr des Holz-Schafes 乙未 (am Beginn des Jahres Holz-Pferd 甲午)

Dai-Kalender (Vietnam) 1197/98 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 1213/14
Islamischer Kalender 1250/1251 (Jahreswechsel 29./30. April)
Jüdischer Kalender 5595/96 (23./24. September)
Koptischer Kalender 1551/52 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 1010/11
Seleukidische Ära Babylon: 2145/46 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2146/47 (Jahreswechsel Oktober)

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Frankreich

Weitere Ereignisse in Europa

Amerika

Australien

Afrika

Wirtschaft

Unternehmensgründungen

Der Augustusplatz 1835 vor der Errichtung des Cafés

Sonstiges

Wissenschaft und Technik

Die Reise der HMS Beagle

  • Am 20. Februar wird Charles Darwin Zeuge des schweren, dreiminütigen Erdbebens bei Valdivia (s.u.). Sechs Wochen später sehen er und Robert FitzRoy bei einem Ritt zur schwer zerstörten Stadt Concepción die Auswirkungen dieses Bebens. Als Darwin Anfang März die Insel Quiriquina bei Talcahuano untersucht, findet er maritimes Gestein, das infolge des Erdbebens um einige Fuß gehoben worden ist, worin er eine Bestätigung für die Theorien von Charles Lyell sieht, mit denen er sich während der Fahrt intensiv auseinandergesetzt hat. Bei einer zweiten Anden-Expedition im März und April entdeckt er, dass das weit von der Küste entfernte Gebirge hauptsächlich aus maritimer Lava besteht. Er findet fossile und versteinerte Bäume und beginnt, erste eigene geologische Theorien zu entwickeln. Bis zum Sommer unternimmt er zwei weitere Expeditionen, bei denen er Untersuchungen in den Anden durchführt.
  • Nach den bis zum 7. September andauernden Vermessungsarbeiten vor Chile und Peru verlässt die HMS Beagle die südamerikanische Westküste endgültig und bricht in Richtung Galápagos-Inseln auf.
  • Am 18. September betritt Darwin auf San Cristóbal zum ersten Mal eine der zahlreichen Inseln. Die Vermessungsarbeiten dauern gut einen Monat. Darwin kann auf den Inseln Floreana, San Salvador sowie Isabela Untersuchungen vornehmen und Tier- und Pflanzenproben sammeln. Nicholas Lawson, der Direktor des Strafgefangenenlagers auf der Insel Floreana, macht ihn darauf aufmerksam, dass sich die auf den Galápagos-Inseln lebenden Schildkröten anhand ihrer Panzer bestimmten Inseln zuordnen ließen. Darwin schenkte zu diesem Zeitpunkt weder dieser Bemerkung noch den Galapagosfinken besonders viel Aufmerksamkeit.
  • Am 20. Oktober bricht die HMS Beagle zur Durchquerung des Pazifischen Ozeans auf. Gut drei Wochen später wird das Atoll Puka-Puka im Tuamotu-Archipel gesichtet.
  • Am Abend des 15. November wird Tahiti erreicht, wo das Schiff zehn Tage ankert. In Papeete treffen Darwin und FitzRoy mit der tahitianischen Königin Pomaré IV. zusammen.
  • Während der Weiterfahrt nach Neuseeland vervollständigt Darwin seine Theorie über die Entstehung der Korallenriffe, die er bereits an der Westküste Südamerikas begonnen hat.
  • Den zehntägigen Aufenthalt im Norden der neuseeländischen Nordinsel nutzt Darwin erneut zu Exkursionen in das Landesinnere. Er besucht die Missionare der Te Waimate Mission und untersuchte bei Kaikohe eigentümliche Formationen aus Kalkstein.

Astronomie

Wechselwirkende Galaxien NGC 3314

Verkehr

Sonstiges

Kultur

Literatur

Musiktheater

Maria Malibran

Religion

Katastrophen

  • 20. Februar: Die Stadt Concepción in Chile wird bei einem Erdbeben vollständig zerstört. Weil sich das dreiminütige Beben um 11:30 Uhr ereignet, sind weniger als 100 Todesopfer in der Stadt zu beklagen. Insgesamt sterben durch die Naturgewalten aber etwa 5.000 Menschen, weil auch in 70 umliegenden Dörfern die Häuser einstürzen und ein nachfolgender Tsunami den Fischerhafen Talcahuano ins Meer spült.

Geboren

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Gestorben

Erstes Quartal

Zweites Quartal

Drittes Quartal

Viertes Quartal

Genauer Todestag unbekannt

Weblinks

 Commons: 1835 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1835 — Années : 1832 1833 1834  1835  1836 1837 1838 Décennies : 1800 1810 1820  1830  1840 1850 1860 Siècles : XVIIIe siècle  XIXe …   Wikipédia en Français

  • 1835 — Años: 1832 1833 1834 – 1835 – 1836 1837 1838 Décadas: Años 1800 Años 1810 Años 1820 – Años 1830 – Años 1840 Años 1850 Años 1860 Siglos: Siglo XVIII – …   Wikipedia Español

  • 1835 — Year 1835 (MDCCCXXXV) was a common year starting on Thursday (link will display the full calendar) of the Gregorian Calendar (or a common year starting on Tuesday of the 12 day slower Julian calendar).Events of 1835 January June* January 7 The… …   Wikipedia

  • -1835 — Années : 1838 1837 1836   1835  1834 1833 1832 Décennies : 1860 1850 1840   1830  1820 1810 1800 Siècles : XXe siècle av. J.‑C.  XIXe siècle av. J.‑C.  …   Wikipédia en Français

  • 1835 — …   Википедия

  • 1835 — Смерть Франца II, императора Австрии. Фердинанд I новый император Австрии …   Хронология всемирной истории: словарь

  • 1835 — матем. • Запись римскими цифрами: MDCCCXXXV …   Словарь обозначений

  • 1835 White Palm Hotel — 43°32′53,95″N 7°0′43,31″E / <span class= geo dec geo title= Cartes, vues aériennes et autres données pour Erreur d’expression : caractère de ponctuation « , » non reconnu Erreur d’expression : caractère de ponct …   Wikipédia en Français

  • 1835 (Spiel) — 1835 Daten zum Spiel Autor Michael Meier Bachl, Francis G. Tresham Grafik Bernd Brunnhofer Verlag Hans im Glück Verlag, Mayfair Games Erscheinungsjahr 1990 Art …   Deutsch Wikipedia

  • 1835 en litterature — 1835 en littérature Années : 1832 1833 1834  1835  1836 1837 1838 Décennies : 1800 1810 1820  1830  1840 1850 1860 Siècles : XVIIIe siècle …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”