25. August

Der 25. August ist der 237. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 238. in Schaltjahren), somit bleiben noch 128 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1330: Schlacht von Teba
1920: Die Schlacht an der Weichsel
1941: Invasion im Iran
1992: Zerstörte Nationalbibliothek

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1927: „Kopfstand“ der USS Los Angeles
  • 1927: Die auf dem US-amerikanischen Luftschiffhafengelände Lakehurst an einem Hochmast verankerte USS Los Angeles vollführt einen unfreiwilligen „Kopfstand“, was zur Abkehr vom Konzept des Hochmastes für Luftschiffe zugunsten niedrigerer Konstruktionen führt.
  • 1956: Unterwasserarchäologie: Nach mehrjähriger Suche gelingt die Ortung des Wracks der 1628 vor Stockholm gesunkenen Vasa.
1967: Ankündigung zur Funkausstellung
1981: Saturnaufnahme von Voyager 2

Kultur

Gesellschaft

Religion

1775: Saarbrücker Ludwigskirche

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

1916: U. S. National Park Service (Plakat von 1940)
  • 1916: In den USA entsteht der National Park Service. Ihm obliegt es, die verwalteten Orte zugänglich zu machen und die natürliche Landschaft und Tierwelt sowie historische Denkmale zu erhalten.

Sport

1778: Der Triglav

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Ludwig I. von Bayern (* 1786)

19. Jahrhundert

Ludwig II. von Bayern (* 1845)

20. Jahrhundert

1901–1950

Marlene Neubauer-Woerner (* 1918)
Marie Marcks
(* 1922)
Althea Gibson
(* 1927)

1951–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Geruntius, Bischof von Italica (katholisch)
    • Hl. Genesius von Rom, Märtyrer und Schutzpatron (katholisch)
    • Hl. Titus, Bischof von Kreta (orthodox)

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 25. August – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 25 August 2007 Hyderabad bombings — Infobox civilian attack title = 25 August 2007 Hyderabad bombings caption = location = Hyderabad, India, coord|17.360106|78.473427|region:IN type:city target = Lumbini Amusement Park, and Gokul Chat Bhandar date = 25 August 2007 time = 19:45 and… …   Wikipedia

  • 25 August 2003 Mumbai bombings — Infobox terrorist attack title=Mumbai Twin Car Bombings caption= location=Mumbai, India target= date=August 25, 2003 type=Car Bombing fatalities=52On 25 August, 2003, twin car bombings struck the Indian city of Mumbai killing at least 52 people,… …   Wikipedia

  • Bildstock für die Opfer des Flugzeugabsturzes vom 25. August 1918 — Der Bildstock erinnert an zwei tote Piloten Der Bildstock für die Opfer des Flugzeugabsturzes vom 25. August 1918 ist ein Flurdenkmal in der Gemeinde Ismaning (Oberbayern). Er wurde 1918 an der Mayerbacherstraße etwa vier Kilometer östlich des… …   Deutsch Wikipedia

  • August (Sachsen-Weißenfels) — August von Sachsen Weißenfels …   Deutsch Wikipedia

  • August von Goethe — in einer Zeichnung von Julie Gräfin Egloffstein. Goethe Nationalmuseum, Weimar …   Deutsch Wikipedia

  • August Klingler — (* 24. Februar 1918 in Bietigheim; † 23. November 1944; gefallen an der Ostfront) war ein deutscher Fußballspieler, der im Jahre 1942 fünf Spiele in der deutschen Fußball Nationalmannschaft bestritt. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Gastspieler …   Deutsch Wikipedia

  • August Winnig — (* 31. März 1878 in Blankenburg/Harz; † 3. November 1956 in Bad Nauheim) war Gewerkschafter und Schriftsteller. Winnig als Oberpräsident Ostpreußens, 1920 Bedeutend ist Winnig als Beispiel eines Sozialdemokraten und …   Deutsch Wikipedia

  • August der Jüngere (Sachsen-Weißenfels) — August von Sachsen Weißenfels (* 3. Dezember 1650 in Halle; † 11. August 1674 ebd.), war ein geborener Prinz und (Titular )Herzog von Sachsen Weißenfels sowie Dompropst von Magdeburg und entstammte einer Seitenlinie der albertinischen Wettiner.… …   Deutsch Wikipedia

  • August Gottfried Ritter — (* 25. August 1811 in Erfurt; † 26. August 1885 in Magdeburg) war ein deutscher Komponist und Organist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • August 2009 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄ | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 |… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”