1935
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


1935
Titelseite des Reichsgesetzblatt Teil I Nr. 100: Nürnberger Gesetze
Die Nationalsozialisten erlassen die Nürnberger Rassengesetze.
Paraguayische Maschinengewehrstellung im Chacokrieg
Der Chacokrieg endet mit einem Sieg Paraguays über Bolivien.
Verlauf des „Langen Marsches“
In China geht nach fast einem Jahr der Lange Marsch von Mao Zedongs Roter Armee zu Ende.
1935 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1383/84 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1927/28 (11./12. September)
Bahai-Kalender 91/92 (20./21. März)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1991/92 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2478/79 (südlicher Buddhismus); 2477/78 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 77. (78.) Zyklus

Jahr des Holz-Schweins 乙亥 (seit 4. Februar, davor Holz-Hund 甲戌)

Chuch'e-Ideologie (Nordkorea) Chuch'e 24
Dai-Kalender (Vietnam) 1297/98 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4268
Iranischer Kalender 1313/14 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1353/54 (4./5. April)
Japanischer Kalender 昭和 Shōwa 10;

Kōki 2595

Jüdischer Kalender 5695/96 (27./28. September)
Koptischer Kalender 1651/52 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 1110/11
Minguo-Kalender (China) Jahr 24 der Republik
Suriyakati-Kalender (Thai-Solar-Kalender) 2477/78 (1. April)
Tibetischer Kalender 1681
Von Hermann Göring ausgewähltes Emblem der Luftwaffe

Im Jahr 1935 beginnen die Nationalsozialisten in Deutschland den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen. Reichsluftfahrtminister Hermann Göring gibt die Gründung einer deutschen Luftwaffe bekannt, zur „Wiedererlangung der Wehrhoheit“ wird der Aufbau der Wehrmacht an Stelle der Reichswehr beschlossen und die Allgemeine Wehrpflicht wieder eingeführt und mit dem Deutsch-englischen Flottenabkommen, bei dem das britische Parlament mittels Austausch diplomatischer Noten umgangen wird, wird die Stärke der deutschen Marine, die von Reichsmarine in Kriegsmarine umbenannt wird, auf maximal 35% der Royal Navy festgelegt. Nach einer Volksabstimmung wird das Saargebiet, das von Frankreich völkerrechtswidrig besetzt worden ist, „heim ins Reich“ geholt.

Innenpolitisch wird die Rassenideologie der Nazis in den Nürnberger Gesetzen legistisch festgeschrieben. Erstmals wird der Begriff des „Juden“ gesetzlich definiert und mit den Gesetz zum Schutze des deutschen Blutes und der deutschen Ehre wird die Eheschließung und geschlechtliche Kontakte zwischen Juden und Nichtjuden verboten und unter Strafe gestellt. Dieses Verbot der „Rassenschande“ wird in der Folge mittels Verordnung auch auf „Zigeuner, Neger und ihre Bastarde“ ausgeweitet. Mit dem Reichsbürgergesetz wird Juden überdies auch das Bürgerrecht aberkannt. In diesen Gesetzen und in der Verschärfung des § 175 RStGB, das homosexuelle Handlungen zwischen Männern unter Strafe stellt, zeigt sich auch das nationalsozialistische Frauenbild des sexuell unmündigen Weibchens.

Italien sucht inzwischen sein Kolonialreich auszubauen. Nachdem ein erster Versuch, das Kaiserreich Abessinien zu erobern, Ende des letzten Jahrhunderts gescheitert ist, erklärt das faschistische Regime unter Benito Mussolini Äthiopien neuerlich den Krieg. Grundlage dafür ist das Französisch-Italienische Abkommen, in dem die Einflussspähren der beiden Mächte in Afrika abgegrenzt werden.

In China kommt es während des Bürgerkriegs auf der Konferenz von Zunyi zum Machtkampf innerhalb der Kommunistischen Partei, den Mao Zedong für sich entscheidet, dessen „Langer Marsch“ nach einem Jahr in Yan'an endet.

In Thailand dankt König Rama VII. aus Protest gegen die seiner Ansicht nach undemokratischen Handlungen der Regierung ab und wird von seinem neunjährigen Neffen Rama VIII. gefolgt. Die Philippinen werden von der Kolonialmacht USA als Commonwealth in die Unabhängigkeit entlassen. Und in Südamerika endet der Chacokrieg, nach dem der Sieger Paraguay sein Staatsgebiet mit dem Gewinn des Gran Chaco auf Kosten Boliviens fast verdoppelt.

Im Bereich der Wissenschaften bringt der österreichische Nobelpreisträger Erwin Schrödinger zur Demonstration der Unvollständigkeit der Quantenmechanik eine Katze mittels Gedankenexperiment in den gleichzeitigen Zustand von Leben und Tod. In Amerika wird erstmals ein Lügendetektor getestet und Wallace Hume Carothers erhält ein Patent auf das von ihm entwickelte Nylon.

Der US-amerikanische Leichtathlet Jesse Owens sorgt für den Höhepunkt des Sportjahres: Innerhalb von 45 Minuten stellt er in Ann Arbor, Michigan, fünf neue Weltrekorde auf, einen weiteren egalisiert er.

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Deutsches Reich

Darstellung der Nürnberger Rassengesetze

Schweiz

Griechenland

Italien und seine Kolonien

Afrika

Thailand

  • 2. März: König Rama VII. dankt in Thailand ab. Sein neunjähriger Neffe Rama VIII. wird neuer Herrscher, hält sich aber die meiste Zeit außer Landes, zur Ausbildung in der Schweiz, auf.

Philippinen

Unterzeichnung der Philippinischen Verfassung

China

Südamerika

Der Chacokrieg 1932–1935

Wirtschaft

Schiff Normandie
Einweihung der Västerbron
  • Die US-amerikanische Continental Can Company beteiligt sich am Vorgängerunternehmen des Verpackungskonzerns Schmalbach-Lubeca.

Wissenschaft und Technik

  • Das im November veröffentlichte Gedankenexperiment Schrödingers Katze des österreichischen Physikers Erwin Schrödinger (1887–1961) soll die Unvollständigkeit der Quantenmechanik demonstrieren, wenn man vom Verhalten subatomarer Systeme auf das makroskopischer Systeme schließen will.
  • Entdeckung des höchsten Wasserfalls der Welt, des Salto Angel im Südosten Venezuelas, durch den amerikanischen Buschpiloten Jimmy Angel
  • Der erste transparente Klebefilm wird entwickelt.

Kultur

Gesellschaft

Der Präsident der Kölner Prinzengarde, Thomas Liessem, mit Begleitung vor dem Triumphbogen

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

Sport

  • 25. Mai: Jesse Owens stellt in Ann Arbor, Michigan innerhalb von 45 Minuten fünf neue Weltrekorde auf, einen Weltrekord stellt er ein. Um 15:15 Uhr egalisiert er mit 9,4 Sekunden den bisherigen Weltrekord über 100 Yard (91,44 m). Um 15:25 Uhr springt er die Weltrekordweite von 8,13 Meter, die erst am 12. August 1960 von Ralph Boston überboten werden wird. Um 15:45 Uhr siegt er im Lauf über 220 Yard (201 m) mit 20,3 Sekunden, wobei er den Weltrekord um 0,3 Sekunden verbessert. Gleichzeitig wird diese Zeit als Verbesserung des Weltrekords über die kürzere 200-Meter-Strecke anerkannt. Um 16:00 Uhr bricht er mit 22,6 Sekunden als erster Läufer die 23-Sekunden-Marke auf der 220-Yard-Hürden-Strecke.
  • 13. Juni: Max Baer verliert unerwartet bei seiner ersten Titelverteidigung den Titel des Boxweltmeisters im Schwergewicht durch einen Punktsieg seines Gegners Jim Braddock.
  • 16. Dezember: Durch den Wettkampfsieg gegen Alexander Aljechin wird Max Euwe der fünfte Schachweltmeister.
  • 29. Dezember: Beim Versuch, einen Langstreckenrekord auf der Route Paris–Saigon zu fliegen, muss Antoine de Saint-Exupéry in der ägyptischen Wüste notlanden. Nach fünftägiger Wanderung wird er gerettet.

Geboren

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt

Gestorben

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt

Nobelpreise

Ein Nobelpreis für Literatur wurde nicht verliehen.

Weblinks

 Commons: 1935 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1935 — Années : 1932 1933 1934  1935  1936 1937 1938 Décennies : 1900 1910 1920  1930  1940 1950 1960 Siècles : XIXe siècle  XXe …   Wikipédia en Français

  • 1935 — Años: 1932 1933 1934 – 1935 – 1936 1937 1938 Décadas: Años 1900 Años 1910 Años 1920 – Años 1930 – Años 1940 Años 1950 Años 1960 Siglos: Siglo XIX – …   Wikipedia Español

  • 1935 — This article is about the year 1935. Millennium: 2nd millennium Centuries: 19th century – 20th century – 21st century Decades: 1900s  1910s  1920s  – 1930s –  1940s   …   Wikipedia

  • 1935 — ГОСТ 1935{ 55} Мясо баранина и козлятина в тушах. Технические условия. ОКС: 67.120.10 КГС: Н11 Мясо, мясопродукты и кулинарные изделия Взамен: ГОСТ 1935 42 Действие: С 01.10.55 Изменен: ИУС 5/78, 6/86, 11/90 Примечание: переиздание 2006 Текст… …   Справочник ГОСТов

  • 1935 — …   Википедия

  • 1935 — матем. • Запись римскими цифрами: MCMXXXV …   Словарь обозначений

  • 1935 NSWRFL season — Teams 9 Premiers Eastern Suburbs (5th title) Minor premiers …   Wikipedia

  • 1935 en hockey — sur glace Années : 1932 1933 1934  1935  1936 1937 1938 Décennies : 1900 1910 1920  1930  1940 1950 1960 Siècles : XIXe siècle …   Wikipédia en Français

  • 1935 Copa del Presidente de la República — 1935 Copa del Rey Country Spain ← 1934 1936 → The Copa del Rey 1935 is the 33rd staging of the Copa del Rey. The competition started on March, 1935 and concluded on June 30, 1935 with the Final, held at the Estadio Chamartín in Madrid …   Wikipedia

  • 1935–36 Coppa Italia — Country Italy Teams 98 Champions Torino A.C. Runner up Alessandria U.S …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”