1878
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


1878
Der Kongreß zu Berlin - Schlußsitzung am 13. Juli 1878
Auf dem Berliner Kongress wird die politische Situation auf dem Balkan nach dem Frieden von San Stefano neu geregelt.
Reichsgesetzblatt mit dem Gesetz gegen die gemeingefährlichen Bestrebungen der Sozialdemokratie
Otto von Bismarck setzt nach zwei Anschlägen auf Kaiser Wilhelm I. das Sozialistengesetz durch.
«Modus vivendi», Karikatur von Wilhelm Scholz zum Kulturkampf: Der Papst und der Reichskanzler fordern sich gegenseitig zum Fußkuss auf. Bildunterschrift: Pontifex: „Nun bitte, genieren Sie sich nicht!“ Kanzler Bismarck: „Bitte gleichfalls!“, aus dem Kladderadatsch, Nr. 14/15 (18. März 1878)
Mit Leo XIII. als Papst wird der Kulturkampf informell beendet.
1878 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1326/27 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1870/71 (10./11. September)
Bahai-Kalender 34/35 (20./21. März)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1934/35 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2421/22 (südlicher Buddhismus); 2420/21 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 76. (77.) Zyklus

Jahr des Erde-Tigers 戊寅 (am Beginn des Jahres Feuer-Büffel 丁丑)

Dai-Kalender (Vietnam) 1240/41 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 1256/57 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1294/1295/96 (4./5. Januar // 25./26. Dezember)
Japanischer Kalender Meiji 11 (明治11年);

Kōki 2538

Jüdischer Kalender 5638/39 (27./28. September)
Koptischer Kalender 1594/95 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1053/54
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich) 1293/94 (1. März)
Seleukidische Ära Babylon: 2188/89 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2189/90 (Jahreswechsel Oktober)

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Balkan / Osmanisches Reich

In diesem Haus wurde 1878 der Frieden von San Stefano unterzeichnet.
Bulgarien; Grenzen nach dem Frieden von San Stefano und dem Berliner Kongress
Grenzen auf dem Balkan 1878-1912

Deutsches Reich

Max Hödel
Karl Eduard Nobiling

Weitere Ereignisse in Europa

König Umberto I. von Italien
Giovanni Passannante

Amerika

Afrika

Arktis

Asien

Die eingenommene Bergfestung Ali Masjid

Ozeanien

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Gedenkstein an die tiefste Erdbohrung des 19. Jahrhunderts in Deutschland

Kultur

Musik und Theater

Plakat zur Uraufführung

Sonstiges

Nadel der Kleopatra in London, von der Themse aus gesehen

Religion

gekrönter Papst Leo XIII.

Katastrophen

  • 31. Mai: Im Ärmelkanal kollidieren die beiden deutschen Kriegsschiffe „König Wilhelm“ und „Großer Kurfürst“ miteinander; beim Untergang der „Großer Kurfürst“ sterben 269 Menschen.
  • 9. August: Beim Wallingford-Tornado, dem schwersten Tornado in der Geschichte Connecticuts, kommen 34 Menschen ums Leben, über 70 werden verletzt.
  • 3. September: Der britische Ausflugsdampfer Princess Alice kollidiert auf der Themse mit einem Kohlenfrachter und sinkt in vier Minuten. 640 Menschen sterben. Es handelt sich um das bis heute schwerste Schifffahrtsunglück in britischen Inlandgewässern.
  • 31. Oktober: In Stockholm kommt es zu einem Großbrand in der Schrotmühle Eldkvarn im Stadtteil Kungsholmen. Die Zerstörung durch das Feuer schafft Platz für den 1911 beginnenden Bau des Rathauses Stockholms stadshus an diesem Ort.
  • 18. Dezember: Der französische Passagierdampfer Byzantin kollidiert bei orkanartigem Wetter am Eingang der Dardanellen mit dem britischen Dampfschiff Rinaldo und kentert. Etwa 150 Menschen sterben.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

  • 13. August: Im Nordwesten von Virginia werden zufällig die Luray Caverns entdeckt. Die drei Entdecker verheimlichen zunächst den Fund des Höhlensystems und erwerben den Grund und Boden preiswert in einer laufenden Zwangsversteigerung. Ihr Kauf wird später nach Erkennen des wahren Werts annulliert.

Sport

Geboren

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben

Erstes Quartal

Zweites Quartal

Drittes Quartal

Viertes Quartal

Genauer Todestag unbekannt

Weblinks

 Commons: 1878 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1878 — Années : 1875 1876 1877  1878  1879 1880 1881 Décennies : 1840 1850 1860  1870  1880 1890 1900 Siècles : XVIIIe siècle  XIXe …   Wikipédia en Français

  • 1878 — This article is about the year 1878. Millennium: 2nd millennium Centuries: 18th century – 19th century – 20th century Decades: 1840s  1850s  1860s  – 1870s –  1880s  189 …   Wikipedia

  • 1878 — Años: 1875 1876 1877 – 1878 – 1879 1880 1881 Décadas: Años 1840 Años 1850 Años 1860 – Años 1870 – Años 1880 Años 1890 Años 1900 Siglos: Siglo XVIII – …   Wikipedia Español

  • -1878 — Années : 1881 1880 1879   1878  1877 1876 1875 Décennies : 1900 1890 1880   1870  1860 1850 1840 Siècles : XXe siècle av. J.‑C.  XIXe siècle av. J.‑C.  …   Wikipédia en Français

  • 1878 — …   Википедия

  • 1878 — Признание Османской империей независимости Румынии …   Хронология всемирной истории: словарь

  • 1878 — матем. • Запись римскими цифрами: MDCCCLXXVIII …   Словарь обозначений

  • 1878 год в истории железнодорожного транспорта — 1876 1877 1878 1879 1880 Портал:Железнодорожный транспорт См. также: Другие события в 1878 году История метрополитена в 1878 году 1878 год в истории железнодорожного транспорта …   Википедия

  • 1878 dans les parcs d'attractions — Années : 1875 1876 1877  1878  1879 1880 1881 Décennies : 1840 1850 1860  1870  1880 1890 1900 Siècles : XVIIIe …   Wikipédia en Français

  • 1878 год в театре — 1876 1877  1878  1879 1880 Портал:Театр См. также: Другие события в 1878 году События в музыке и События в кино Содержание …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”