4. August

Der 4. August ist der 216. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 217. in Schaltjahren), somit bleiben noch 149 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1306 ermordet: Wenzel III.
1347: Rodins Die Bürger von Calais (Plastik, 1895)
1578: Schlacht von Alcazarquivir
1627: Belagerung von La Rochelle
1704: Karte von Gibraltar
1870: Schlacht bei Weißenburg
1979: Flagge der Cook-Inseln

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1851: David Livingstone

Kultur

1897: Dama de Elche
  • 1897: In Spanien wird durch Zufall die Büste Dama de Elche gefunden, eine Skulptur der Iberer etwa aus dem 5. Jahrhundert v. Chr.
  • 1986: Aus der National Gallery of Victoria in Melbourne wird das Bild Die weinende Frau von Pablo Picasso gestohlen. Zu dem Diebstahl bekennt sich eine Gruppe namens Australian Cultural Terrorists, die damit gegen die australische Kulturpolitik protestieren will. Das Bild wird eine Woche später unversehrt wieder gefunden.

Gesellschaft

1892: Lizzie Bordens ermordeter Vater
  • 1892: In ihrem Haus in Massachusetts werden die verstümmelten Leichen von Lizzie Bordens Eltern aufgefunden. Das führt in der Folge zu einem der berühmtesten Mordprozesse der Kriminalgeschichte.
  • 1971: In München findet der erste Banküberfall mit Geiselnahme in Deutschland durch Dimitri Todorov und einen Komplizen statt. Bei der Befreiung der Geiseln kommen eine Geisel und ein Täter ums Leben.

Religion

  • 1879: Die Enzyklika Aeterni Patris Papst Leos XIII. stellt der „falschen“ Philosophie, die Ursprung privater wie sozialer Übel sei, die „gesunde“ entgegen, die den Glauben vorbereite, seine Annahme als vernünftig erweise, ihn tiefer erfassen lasse und verteidige.
  • 1903: Giuseppe Melchiore Sarto wird nach viertägigem Konklave zum Papst gewählt und nimmt den Namen Pius X. an.

Katastrophen

  • 1845: Bei der Strandung des britischen Auswandererschiffs Cataraqui an der tasmanischen Insel King Island, der schlimmsten Schiffskatastrophe in der Geschichte Australiens, sterben 399 Passagiere und Besatzungsmitglieder. Nur neun Überlebende können sich retten.
  • 1906: Der italienische Passagierdampfer Sirio rammt vor Cabo de Palos an der Südküste Spaniens ein Riff und kentert innerhalb weniger Minuten. 442 Passagiere und Besatzungsmitglieder ertrinken.
  • 1917: Beim Bruch der Tigra-Talsperre in Indien gibt es eine Flutwelle, bei der rund 1000 Menschen ums Leben kommen.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

Louis Armstrong
(* 1901)
Raoul Wallenberg
(* 1912)
Helen Thomas
(* 1920)
Frances E. Allen
(* 1932)
Abdurrahman Wahid (* 1940)
Björn Hellberg
(* 1944)

1951–2000

Alberto R. Gonzales (* 1955)
Barack Obama (* 1961)
Max Cavalera
(* 1969)

Gestorben

vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

Hans Christian Andersen
(† 1875)

20. Jahrhundert

1901–1950

Ismail Enver Pascha
(† 1922)

1951–2000

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Weitere Infos über kirchliche Gedenktage
    • Hl. Walburga, Ankunft der Gebeine in Münster (Deutschland) (katholisch)

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 4. August – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Action of 4 August 1799 — The Action of 4 August 1799 was a naval engagement of between British units of the Second Coalition and forces of the Consulate regime of France.This battle took place on 4 August 1799, when four 1300 ton British East Indiamen and their escorting …   Wikipedia

  • 4. motorisierte Schützendivision (NVA) — 4. motorisierte Schützendivision Aktiv 15 Juni 1956[1]–2. Oktober 1990 Land DDR …   Deutsch Wikipedia

  • August Howaldt — August Ferdinand Howaldt (23 October 1809 ndash; 4 August 1883) was a German engineer and ship builder.BiographyBorn in Braunschweig, the son of the silversmith David Ferdinand Howaldt, with whom he got his first practice working in metal,… …   Wikipedia

  • 4-mal-100-Meter-Staffel — Leichtathletik Weltmeisterschaften 2007 in Osaka. Athleten aus verschiedenen Nationen bei der Übergabe des Staffelstabes. Der 4 mal 100 Meter Staffellauf ist ein olympischer Wettbewerb der Leichtathletik, bei dem vier Läufer (die Stafette)… …   Deutsch Wikipedia

  • August 2008 in sports — See also: 2008 in sports, Portal:Sports and games Visit Wikinews to read and write news articles in more detail …   Wikipedia

  • August 2005 in sports — NOTOC 2005 in sports : ← January February March April May June July August September October November December → 31 August 2005*Baseball: Jeremy Hermida of the Florida Marlins becomes the second player in Major League Baseball history to hit a… …   Wikipedia

  • August 2006 in sports — NOTOC 2006 in sports : ← January February March April May June July August September October November December → 31 August 2006 (Thursday)*Rugby union **The 2006 Women s Rugby World Cup kicks off in Edmonton, Alberta, Canada *Basketball **2006… …   Wikipedia

  • August 2005 in Britain and Ireland — NOTOC 2005 : January February March April May June July August September October November December → This page deals with events which occurred in August 2005 in the English speaking places of Europe. These are England, Wales, Scotland, Northern… …   Wikipedia

  • August 2007 in sports — NOTOC 2007 in sports : ← January February March April May June July August September October November December → 31 August 2007 (Friday)*Basketball: **Philippine NCAA basketball tournament 2007 ***Juniors: UAAPteam|San Beda|junior 98 96 UAAPteam… …   Wikipedia

  • 4. Königlich Bayerisches Chevaulegers-Regiment „König“ — Sergeant und Major des 4. Königlich Bayerischen Chevauleger Regiment in Parade 4. Königlich Bayerisches Chevaulegersregiment „König“ war ein Verband der 2. Infanterie Division Der Friedensstandort des Regiments war Augsburg. Kommandeure von 1.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”