Hütten (Schleswig)


Hütten (Schleswig)
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Hütten führt kein Wappen
Hütten (Schleswig)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Hütten hervorgehoben
54.4333333333339.71666666666675
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Hüttener Berge
Höhe: 5 m ü. NN
Fläche: 6,91 km²
Einwohner:

209 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 30 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24358
Vorwahl: 04353
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 083
Adresse der Amtsverwaltung: Mühlenstraße 8
24361 Groß Wittensee
Webpräsenz: www.amt-huettener-
berge.de
Bürgermeister: Heinz Henningsen (KWG)
Lage der Gemeinde Hütten im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Hütten (dänisch: Hytten) ist eine Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein. Die Ortsteile Hafeld, Krummland, Langenkamp, Oberhütten und Unterhütten liegen im Gemeindegebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Hütten liegt 7 km westlich von Eckernförde, 14 km südöstlich von Schleswig und 17 km nördlich von Rendsburg im Naturpark Hüttener Berge. Südwestlich verläuft die Bundesautobahn 7 von Rendsburg nach Schleswig, nördlich die Bundesstraße 76 von Schleswig nach Eckernförde und südöstlich die Bundesstraße 203 von Rendsburg nach Eckernförde.

Geschichte

Die Kirche von Hütten wurde 1319 erstmals als Bestandteil eines Ritterguts urkundlich erwähnt.[2] Das Kirchenschiff aus Backstein aus dieser Zeit ist noch als Kern des heutigen Baus zu erkennen. Um 1520 erwarb der schleswig-holsteinische Herzog Friedrich das Gut und machte es zu einem Vorwerk von Schloss Gottorf. An der Kirche ließ er einen spätgotischen Chor anbauen. Die zuvor einschiffige Kirche wurde zu einem zweischiffigen Bau vergrößert. Das damals entstandene Gewölbe musste 1882 wegen Baufälligkeit abgetragen werden und durch eine flache Decke ersetzt werden.

Das heutige Dorf entstand 1783 aufgrund der Parzellierung des Guts als Straßendorf. Der Ort war einst Sitz der Hüttener Harde.

Politik

Die Wählergemeinschaft KWG hat seit der Kommunalwahl 2008 alle neun Sitze in der Gemeindevertretung.

Wirtschaft

Das Gemeindegebiet ist überwiegend land- und forstwirtschaftlich geprägt.

Persönlichkeiten

Der Alchimist Johannes Kunckel (1630-1703) wurde in Hütten geboren.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Hütten (Schleswig) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Geschichte der Kirche

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hütten, Schleswig-Holstein — Infobox Ort in Deutschland Name = Hütten image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 26 |lat sec = 0 lon deg = 9 |lon min = 43 |lon sec = 0 Lageplan = Huetten in RD.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Rendsburg Eckernförde Amt =… …   Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Hütten (Schleswig) — In der Liste der Kulturdenkmale in Hütten sind alle Kulturdenkmale der schleswig holsteinischen Gemeinde Hütten (Kreis Rendsburg Eckernförde) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2007). Hütten Nr. Zä. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung… …   Deutsch Wikipedia

  • Hütten — bezeichnet: Achim Hütten (*1957), deutscher Politiker (SPD) Hüttener Berge, Landschaft in Schleswig Holstein Amt Hütten, ehemaliges Amt in Schleswig Holstein eine Straße in Hamburg, siehe Großneumarkt#Hütten Hütten ist der Name folgender Orte in… …   Deutsch Wikipedia

  • Hütten — may refer to:*Hütten, Rhineland Palatinate, a municipality in Rhineland Palatinate, Germany *Hütten, Schleswig Holstein, a municipality in Schleswig Holstein, Germany *Hütten, Switzerland …   Wikipedia

  • Hütten — Herkunftsname zu dem Ortsnamen Hütten (Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland Pfalz, Thüringen, Baden Württemberg, Bayern) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Hütten (Allemagne) — Hütten …   Wikipédia en Français

  • Hutten — Hütten Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Hütten peut se référer à : Hütten, une commune suisse du canton de Zurich Hütten, une ville de Schleswig Holstein en Allemagne Ce document… …   Wikipédia en Français

  • Hütten (Amt) — Hütten was an Amt ( collective municipality ) in the district of Rendsburg Eckernförde, in Schleswig Holstein, Germany. The seat of the Amt was in Ascheffel. In January 2008, it was merged with the Amt Wittensee to form the Amt Hüttener Berge.The …   Wikipedia

  • Hütten — Hütten, Amt im Herzogthum Schleswig, 71/10 QM.; 13,500 Ew.; zerfällt in die Hüttener u. Hohner Harde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hütten —  Cette page d’homonymie répertorie les différents lieux partageant un même toponyme. Hütten peut se référer à : Hütten, une commune suisse du canton de Zurich Hütten, une ville de Schleswig Holstein en Allemagne Catégorie : Homonymie de …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.