Sören (Holstein)


Sören (Holstein)
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Sören
Sören (Holstein)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Sören hervorgehoben
54.2027777777789.998611111111129
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Bordesholm
Höhe: 29 m ü. NN
Fläche: 6,5 km²
Einwohner:

198 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 30 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24582
Vorwahl: 04322
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 153
Adresse der Amtsverwaltung: Mühlenstraße 7
24582 Bordesholm
Webpräsenz: www.bordesholm.de
Bürgermeister: Manfred Christiansen
Lage der Gemeinde Sören im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Sören ist eine Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein. Sörenerholz liegt im Gemeindegebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Sören ist eine waldreiche Gemeinde etwa 14 km nördlich von Neumünster und 12 km südlich von Kiel unweit der Bundesautobahn 215, die durch das Gemeindegebiet führt.

Politik

Von den sieben Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft KWG seit der Kommunalwahl 2003 alle Sitze.

Wappen

Blasonierung: „In grün ein breiter schräglinker, oben und unten sich verjüngender goldener Schlangenbalken, oben ein schräggestelltes goldenes Buchenblatt, unten eine goldene Rapsblüte.“[2]

Wirtschaft

Das Gemeindegebiet ist überwiegend land- und forstwirtschaftlich geprägt.

Sehenswürdigkeiten

In der Liste der Kulturdenkmale in Sören (Holstein) stehen die in der Denkmalliste des Landes Schleswig-Holstein eingetragenen Kulturdenkmale.

Weblinks

 Commons: Sören (Holstein) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Kulturdenkmale in Sören (Holstein) — In der Liste der Kulturdenkmale in Sören sind alle Kulturdenkmale der schleswig holsteinischen Gemeinde Sören (Kreis Rendsburg Eckernförde) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2007). Sören Nr. Zä. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild …   Deutsch Wikipedia

  • Sören — ist die schwedische und deutsche Form des dänischen männlichen Vornamens Søren.[1][2] Zur Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 2 Weiteres …   Deutsch Wikipedia

  • Sören Eismann —  Sören Eismann Spielerinformationen Geburtstag 28. Juni 1988 Geburtsort Rudolstadt, DDR Größe 188 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Sören Brandy —  Sören Brandy Spielerinformationen Geburtstag 6. Mai 1985 Geburtsort Verl, Deutschland Größe 182 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Sören Seidel —  Sören Seidel Spielerinformationen Geburtstag 10. Oktober 1972 Geburtsort Düsseldorf, BRD Größe 185 cm Position Mittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Søren Hjorth — Søren Hjorth, (* 13. Oktober 1801 in Vesterbygaard bei Kalundborg im Westen von Seeland (Dänemark); † 28. August 1870 in Kopenhagen) war ein dänischer Eisenbahnpionier und Erfinder. Noch vor Werner von Siemens entdeckte er das …   Deutsch Wikipedia

  • Sören — Infobox Ort in Deutschland Name = Sören image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 12 | lat sec = 10 lon deg = 9 |lon min = 59 | lon sec = 55 Lageplan = Soeren in RD.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Rendsburg Eckernförde Amt …   Wikipedia

  • Sören von Rönne — Das Gestüt in Neuendeich …   Deutsch Wikipedia

  • Bünzen (Schleswig-Holstein) — Dieser Artikel behandelt die Gemeinde Aukrug, die sich aus den Dörfern Bargfeld, Böken, Bünzen, Innien und Homfeld entwickelt hat. Aukrug heißt auch ein Ortsteil von Süderheistedt. Weitere Bedeutungen von Homfeld werden unter Homfeld aufgeführt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge (Schleswig-Holstein) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.