Schinkel (Gemeinde)


Schinkel (Gemeinde)
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Schinkel
Schinkel (Gemeinde)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Schinkel hervorgehoben
54.359.9517
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Dänischer Wohld
Höhe: 17 m ü. NN
Fläche: 10,21 km²
Einwohner:

1.025 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 100 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24214
Vorwahl: 04346
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 142
Adresse der Amtsverwaltung: Karl-Kolbe-Platz 1
24214 Gettorf
Webpräsenz: www.gemeinde-schinkel.de
Bürgermeister: Sabine Axmann-Bruckmüller (CDU)
Lage der Gemeinde Schinkel im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Schinkel ist eine Gemeinde am Nord-Ostsee-Kanal im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Schinkel liegt etwa 20 km westlich von Kiel am Nordufer des Nord-Ostsee-Kanals. Nordöstlich verläuft die Bundesstraße 76 von Kiel nach Eckernförde.

Politik

Von den elf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die CDU seit der Kommunalwahl 2008 fünf Sitze, die Wählergemeinschaft ÖIS hat vier und die SPD zwei Sitze.

Wappen

Blasonierung: „In Silber unter einem blauen Wellenbalken ein flacher, erhöhter blauer Sparren, der die Giebelseite eines roten steinernen Hauses einschließt mit Treppengiebel, drei gotischen Fenstern im Dachgeschoss, das mittlere höher, und einem spitzgiebeligen Vorhaus.“[2]

Wirtschaft

Die Gemeinde ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

In Schinkel gibt es einen Getränkemarkt, eine Vollkornbäckerei und einige Hofläden, in denen Landwirte ihre Produkte direkt vermarkten.

Eine Besonderheit ist eine im Dorfzentrum gelegene Maschinenwerkstatt, die auf die Wiederherstellung historischer Nutz- und Baufahrzeuge spezialisiert ist und dafür über entsprechend große Werkzeugmaschinen verfügt.

Sehenswürdigkeiten

In der Liste der Kulturdenkmale in Schinkel (Gemeinde) stehen die in der Denkmalliste des Landes Schleswig-Holstein eingetragenen Kulturdenkmale.

  • Gut Rosenkranz

Weblinks

 Commons: Schinkel (municipality) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Kulturdenkmale in Schinkel (Gemeinde) — In der Liste der Kulturdenkmale in Schinkel sind alle Kulturdenkmale der schleswig holsteinischen Gemeinde Schinkel (Kreis Rendsburg Eckernförde) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2007). Rosenkranz Nr. Zä. Lage Offizielle Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Schinkel — steht für Orte: die Gemeinde Schinkel im Kreis Rendsburg Eckernförde in Schleswig Holstein, siehe: Schinkel (Gemeinde) den Osnabrücker Stadtteil Schinkel in Niedersachsen, siehe: Schinkel (Osnabrück) und Schinkel Ost einen Ortsteil der Gemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedhof der Friedrichswerderschen Gemeinde — Ansicht aus der Bergmannstraße Der Friedhof der Friedrichswerderschen Gemeinde befindet sich an der Bergmannstraße in Berlin Kreuzberg. Er wurde am 17. Januar 1844 eingeweiht und umfasst eine Fläche von 30.800 Quadratmetern. Die Kapelle wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Friedhof der St.-Nikolai- und St.-Marien-Gemeinde — Erbbegräbnis Wolff, Skulptur von Hans Dammann Grabmal für Bernhard Rode …   Deutsch Wikipedia

  • Westensee (Gemeinde) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hohn (Gemeinde) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Danskeskoven — Strand in Kiel Schilksee Die Landschaft Dänischer Wohld (dänisch: Jernved) ist eine Halbinsel zwischen Eckernförder Bucht und Kieler Förde in Schleswig Holstein. Im Süden wird der Dänische Wohld durch den (soweit noch vorhanden) Eiderkanal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dänischwohld — Strand in Kiel Schilksee Die Landschaft Dänischer Wohld (dänisch: Jernved) ist eine Halbinsel zwischen Eckernförder Bucht und Kieler Förde in Schleswig Holstein. Im Süden wird der Dänische Wohld durch den (soweit noch vorhanden) Eiderkanal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Isarnho — Strand in Kiel Schilksee Die Landschaft Dänischer Wohld (dänisch: Jernved) ist eine Halbinsel zwischen Eckernförder Bucht und Kieler Förde in Schleswig Holstein. Im Süden wird der Dänische Wohld durch den (soweit noch vorhanden) Eiderkanal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Jarnwith — Strand in Kiel Schilksee Die Landschaft Dänischer Wohld (dänisch: Jernved) ist eine Halbinsel zwischen Eckernförder Bucht und Kieler Förde in Schleswig Holstein. Im Süden wird der Dänische Wohld durch den (soweit noch vorhanden) Eiderkanal,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.