Rade b. Rendsburg


Rade b. Rendsburg
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Rade b. Rendsburg
Rade b. Rendsburg
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Rade b. Rendsburg hervorgehoben
54.3313829.74526115
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Eiderkanal
Höhe: 15 m ü. NN
Fläche: 6,52 km²
Einwohner:

226 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 35 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24790
Vorwahl: 04331
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 132
Adresse der Amtsverwaltung: Schulstraße 36,
24783 Osterrönfeld
Webpräsenz: www.gemeinde-rade.de
Bürgermeister: Hans Stephan Lütje (KWG)
Lage der Gemeinde Rade b. Rendsburg im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Rade b. Rendsburg ist eine Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

„Rader Hochbrücke“ über den Nord-Ostsee-Kanal

Rade liegt etwa 5 km nordöstlich von Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal. Westlich verläuft die Bundesautobahn 7 von Rendsburg nach Schleswig und südlich die Bundesautobahn 210 von Rendsburg nach Kiel.

Die Europabrücke über den Nord-Ostsee-Kanal im Zuge der Bundesautobahn 7 wird auch „Rader Hochbrücke“ genannt.

Geschichte

Rade wurde 1487 erstmals als Dorp thom Rade erwähnt.

Die um 1700 erbaute Räucherkate ist ein Fachwerkbau, der bis 1823 die Schule beherbergt hat und heute für festliche Veranstaltungen genutzt wird.

In Rade gab es elf Ziegeleien, die fast alle Steine für die Festung Rendsburg geliefert hat. Sie wurden jedoch bis 1901 alle geschlossen, weil der Lehm komplett abgebaut war.

Politik

Von den neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft KWG seit der Kommunalwahl 2008 sechs Sitze und die Wählergemeinschaft AKWG drei.

Wappen

Blasonierung: „Durch einen silbernen Balken von Grün und Blau geteilt. Oben zwei gekreuzte goldenen Ähren, unten sechs goldenen Ziegelsteine 3 : 2 : 1.“[2]

Wirtschaft

Das Gemeindegebiet ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

Sehenswürdigkeiten

In der Liste der Kulturdenkmale in Rade b. Rendsburg stehen die in der Denkmalliste des Landes Schleswig-Holstein eingetragenen Kulturdenkmale.

Weblinks

 Commons: Rade b. Rendsburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rade bei Rendsburg — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = Rade (Rendsburg) Wappen.png lat deg = 54 |lat min = 20 |lat sec = 0 lon deg = 9 |lon min = 45 |lon sec = 0 Lageplan = Rade bei Rendsburg in RD.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Rendsburg …   Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Rade b. Rendsburg — In der Liste der Kulturdenkmale in Rade b. Rendsburg sind alle Kulturdenkmale der schleswig holsteinischen Gemeinde Rade b. Rendsburg (Kreis Rendsburg Eckernförde) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2007). Rade Nr. Zä. Lage Offizielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Rade — ist der Name folgender Orte: Rade, Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig Holstein, siehe Rade (Steinburg) Rade b. Hohenwestedt, Gemeinde im Kreis Rendsburg Eckernförde in Schleswig Holstein Rade b. Rendsburg, Gemeinde im Kreis Rendsburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Rade — may refer to:*E De people a people group in Southeast Asia also called Rhade or Rade *places in Schleswig Holstein, Germany: **Rade, Steinburg, a municipality in the district of Steinburg **Rade bei Hohenwestedt, a municipality in the district of …   Wikipedia

  • Rade b. Hohenwestedt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rendsburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rade bei Hohenwestedt — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 6 | lat sec = 14 lon deg = 9 |lon min = 43 | lon sec = 7 Lageplan = Rade bei Hohenwestedt in RD.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Rendsburg Eckernförde Amt …   Wikipedia

  • Landkreis Rendsburg-Eckernförde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Osterby (Rendsburg-Eckernförde) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wappen im Kreis Rendsburg-Eckernförde — Diese Liste zeigt die Wappen des Kreises Rendsburg Eckernförde (Schleswig Holstein), seiner Städte, Gemeinden und Ämter. Inhaltsverzeichnis 1 Kreiswappen 2 Amtsfreie Städte und Gemeinden 3 Ämter 3.1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.