Département Vienne


Département Vienne
Vienne
Wappen des Departements Vienne Lage des Departements Vienne in Frankreich
Region Poitou-Charentes
Präfektur Poitiers
Unterpräfektur(en) Châtellerault
Montmorillon
Einwohner 424.354 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 61 Einw. pro km²
Fläche 6.990 km²
Arrondissements 3
Kantone 38
Gemeinden 281
Präsident des
Generalrats
Alain Fouché
ISO-3166-2-Code FR-86

Vienne [ˈvjɛn] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 86. Es liegt in der Region Poitou-Charentes im Westen des Landes und ist nach dem Fluss Vienne benannt.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Département Vienne grenzt an die Départements Indre-et-Loire, Indre, Haute-Vienne, Charente, Deux-Sèvres und Maine-et-Loire. Die wichtigsten Flüsse sind die Vienne und die Charente.

Wappen

Beschreibung: In Rot mit weiße Wellenpfahl fünf (2;1;2) gemauerte goldene Burgen mit und mit drei Zinnentürmen goldenen Torbögen und unbelichteten Fenstern, der mittlere ist der höchste.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Châtellerault 109.202 2065 53 12 96
Montmorillon 74.045 3000 25 11 98
Poitiers 215.777 1926 112 15 87

Weblinks


Wikimedia Foundation.