Allen Boyd


Allen Boyd
Allen Boyd

Fred Allen Boyd Jr. (* 6. Juni 1945 in Valdosta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Farmer, Kriegsveteran und Politiker der Demokratischen Partei. Von 1997 bis 2011 war er Mitglied des US-Repräsentantenhauses für Florida.

Biografie

Allen Boyd wurde in Valdosta als Sohn von Margaret Elizabeth Finlayson und Fred Allen Boyd geboren[1]. Er studierte an der Florida State University. Nach dem Ende seines Studiums 1969 war er als First Lieutenant für die US Army im Vietnamkrieg im Einsatz[2].

Boyd war von 1989 bis 1997 Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Florida. 1997 konnte er mit 64 % der Stimmen das Mandat im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten erlangen. Dort vertrat er den zweiten Kongressdistrikt von Florida. Er war Nachfolger von Pete Peterson. 1998 wurde er ohne Gegenkandidat im Amt bestätigt. Sein Mandat konnte er bei den folgenden Wahlen (2000, 2002, 2004, 2006 und 2008) jeweils verteidigen. Mit nur 41 % der Stimmen wurde er bei den Wahlen 2010 nicht mehr ins Repräsentantenhaus gewählt. Sein Nachfolger wurde der Republikaner Steve Southerland[3].

Er war einer der 81 demokratischen Abgeordneten des Repräsentantenhauses, die am 10. Oktober 2002 für den Irakkrieg stimmten.

Allen Boyd ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder (zwei Söhne und eine Tochter). Am 30. September 2009 reichte seine Frau die Scheidung ein. Er lebt in Monticello und ist dort in der fünften Generation als Landwirt tätig[2].

Einzelnachweise

  1. Boyd auf genealogy.rootsweb.ancestry.com (Englisch)
  2. a b Biographie auf Project Vote Smart (Englisch)
  3. Ergebnis der Wahl auf rollcall.com (Englisch)

Weblinks

 Commons: Allen Boyd – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Allen Boyd im Biographical Directory of the United States Congress

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allen Boyd — Infobox Congressman name =Allen Boyd, Jr. width=200 date of birth=birth date and age|1945|06|06 place of birth =Valdosta, Georgia state = Florida district = 2nd term start=January 3, 1997 preceded = Pete Peterson succeeded = Incumbent party… …   Wikipedia

  • Boyd (surname) — Boyd is a surname of Scottish origin, and may refer to:A*Adam Boyd, English footballer *Alan Lennox Boyd, British politician (Viscount Boyd) *Alan Stephenson Boyd, American politician *Alex Boyd, Scottish photographer *Alfred Boyd, Canadian… …   Wikipedia

  • Boyd — ist der Name folgender Orte in den Vereinigte Staaten: Boyd (Alabama) Boyd (Arkansas) Boyd (Florida) Boyd (Illinois) Boyd (Indiana) Boyd (Iowa) Boyd (Kansas) Boyd (Kentucky) Boyd (Michigan) Boyd (Minnesota) Boyd (Montana) Boyd (Nevada) Boyd (New… …   Deutsch Wikipedia

  • Boyd K. Packer — Boyd Kenneth Packer est né le 10 septembre 1924 à Brigham City, dans l’Utah, aux États Unis. Le 9 avril 1970, il est devenu apôtre de l’Église de Jésus Christ des saints des derniers jours après la mort …   Wikipédia en Français

  • Boyd Packer — Boyd K. Packer Boyd Kenneth Packer est né le 10 septembre 1924 à Brigham City, dans l’Utah, aux États Unis. Le 9 avril 1970, il est devenu apôtre de l’Église de Jésus Christ des saints des derniers jours après la mort de David …   Wikipédia en Français

  • Boyd Gaines — Boyd Payne Gaines (* 11. Mai 1953 in Atlanta, Georgia) ist ein US amerikanischer Theater , Film und Fernsehschauspieler. Gaines war in etlichen Filmen und Fernsehserien zu sehen, wie in Fame – Der Weg zum Ruhm, L.A. Law, Law Order und One Day at… …   Deutsch Wikipedia

  • Boyd Rice — (* 1955) ist ein US amerikanischer Musiker der Elektro und Industrial Szene. Unter dem Pseudonym NON veröffentlichte er seit 1975 anfangs bizarr wirkende, elektronische Experimentalmusik, bei der schierer Lärm häufig mit leicht eingängigen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Boyd County (Kentucky) — Boyd County Courthouse in Catlettsburg Verwaltung US Bundesstaat: Kentucky …   Deutsch Wikipedia

  • Boyd Raeburn — Boyd Raeburn, ca. Juni 1946. Fotografie von William P. Gottlieb. Boyd Albert Raeburn (* 27. Oktober 1913 in Faith, South Dakota; † 2. August 1966 in Lafayette, Louisiana) war ein US amerikanischer Big Band Leader und Tenor …   Deutsch Wikipedia

  • Allen Independent School District — is a public school district based in Allen, Texas (USA).Allen ISD covers most of the city of Allen, as well as portions of the cities of McKinney, Plano, and Parker.The district has a total enrollment of 16,876 students, with an expected growth… …   Wikipedia