Edward J. Stack


Edward J. Stack

Edward John Stack (* 29. April 1910 in Bayonne, New Jersey; † 3. November 1989 in Pompano Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1979 und 1981 vertrat er den Bundesstaat Florida im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Edward Stack besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat und studierte danach bis 1931 an der Lehigh University in Bethlehem (Pennsylvania). Nach einem anschließenden Jurastudium an der University of Pennsylvania und seiner im Jahr 1934 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in New York City in seinem neuen Beruf zu arbeiten. An der dortigen Columbia University studierte er bis 1938 noch Verwaltungs- und Regierungsrecht. Anschließend unterrichtete Stack an der University of the City of New York das Fach Wirtschaftslehre. Außerdem wurde er in der Immobilienbranche tätig.

Während des Zweiten Weltkrieges war Stack zwischen 1942 und 1946 Mitglied der US-Küstenwache. Später zog er nach Florida. Von 1965 bis 1969 amtierte er als Bürgermeister der Stadt Pompano Beach; von 1968 bis 1978 war er Sheriff im Broward County. Politisch war Stack Mitglied der Demokraten, deren regionale Parteitage in Florida er in den Jahren 1977 und 1978 besuchte. Von 1976 bis 1978 gehörte er dem Finanzausschuss der Bundespartei an.

Bei den Kongresswahlen des Jahres 1978 wurde Stack Partei im zwölften Wahlbezirk von Florida in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt, wo er am 3. Januar 1979 die Nachfolge von J. Herbert Burke antrat. Da er im Jahr 1980 von seiner Partei nicht mehr zur Wiederwahl nominiert wurde, konnte er bis zum 3. Januar 1981 nur eine Legislaturperiode im Kongress absolvieren. Nach seinem Ausscheiden aus dem Repräsentantenhaus arbeitete Stack wieder als Anwalt. Im Jahr 1982 bewarb er sich erfolglos um die Rückkehr in den Kongress. Er starb am 3. November 1989 in Pompano Beach.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Edward J. Stack — Edward John Stack (April 29, 1910 November 3, 1989) was a U.S. Representative from Florida.Born in Bayonne, New Jersey, Stack attended the public schools. B.A., Lehigh University, Bethlehem, Pennsylvania, 1931. J.D., University of Pennsylvania… …   Wikipedia

  • Stack — (engl. to stack ‚stapeln‘), als Vorgang auch Stacking, steht: für eine Datenstruktur in der Informatik, siehe Stapelspeicher für eine konzeptuelle Architektur von Netzprotokollen, Protokollstapel bei Netzwerken für zusammengeschaltete Switches,… …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Stack — (26 April 1756 ndash; December 1833) was an officer in the United States Marine Corps during the American Revolutionary War.BiographyEdward Stack was born in Kealand, County Kerry, Ireland. Entering the service of Louis XV in 1770 as an Ensign in …   Wikipedia

  • Edward Giles Stone — (17 February 1873 (1876?) – ?) was an Australian engineer prominent in many innovative, often daringly and spectacular, aspects of early reinforced concrete constructions in Australia. He was also involved in cement manufacture. Early life Stone… …   Wikipedia

  • Edward Carrington Cabell — Edward Carrington Cabell. Edward Carrington Cabell (* 5. Februar 1816 in Richmond, Virginia; † 28. Februar 1896 in St. Louis, Missouri) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1845 und 1853 vertrat er zwei Mal …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Gurney — Edward John Gurney Edward John Gurney (* 12. Januar 1914 in Portland, Maine; † 14. Mai 1996 in Winter Park, Florida) war ein US amerikanischer Politiker. Gurney besuchte das Colby College in Waterville und studierte nach seinem Abschluss 1935 an… …   Deutsch Wikipedia

  • Stack Harry Sullivan — Harry Stack Sullivan (* 21. Februar 1892 in Norwich, New York; † 14. Januar 1949 in Paris, Frankreich) war ein US amerikanischer Psychiater und Vertreter der Neopsychoanalyse. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Interpersonale Theorie …   Deutsch Wikipedia

  • Stack — This is a famous Anglo Irish name, although the origin is Norse Viking, pre 7th Century from Stakkr . The name is job descriptive for a builder of Stacks, specifically hay stacks, and therefore a form of agricultural contractor. This peaceful… …   Surnames reference

  • USS Stack (DD-406) — Career (US) …   Wikipedia

  • Harry Stack Sullivan — (eigentlich Herbert Stack Sullivan; * 21. Februar 1892 in Norwich, New York; † 14. Januar 1949 in Paris, Frankreich) war ein US amerikanischer Psychiater und Vertreter der Neopsychoanalyse. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Interpersonale Theorie …   Deutsch Wikipedia