Gabriel Moore
Gabriel Moore

Gabriel Moore (* 1. Januar 1785 im Stokes County, North Carolina; † 9. Juni 1845 in Caddo, Texas) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und der 5. Gouverneur von Alabama. Außerdem vertrat er diesen Bundesstaat in beiden Kammern des Kongresses.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

Gabriel Moore, Sohn von Matthew und Letita Moore, studierte Jura an der University of North Carolina und wurde 1810 in North Carolina als Anwalt zugelassen. Anschließend zog er ins Mississippi-Territorium, wo er sich in Huntsville niederließ. Dort praktizierte er als Anwalt und ging später in die Politik. Moore war Mitglied der Abgeordnetenhäuser von Mississippi und Alabama, wo er 1817 die Rolle des Speakers innehatte. Ferner war er 1819 Mitglied des Verfassungskonvents von Alabama, sowie zwischen 1819 und 1820 des Senats von Alabama, dessen Vorsitzender er 1820 war. Später wurde er mehrmals ins US-Repräsentantenhaus gewählt, wo er zwischen 1821 und 1829 tätig war.

Gouverneur von Alabama

Moore entschloss sich 1829 für das Amt des Gouverneurs von Alabama zu kandidieren. Er wurde am 3. August 1829, praktisch ohne Gegenkandidat, gewählt. Seine Vereidigung fand am 25. November 1829 statt. Während seiner Amtszeit wurde eine Änderung der Staatsverfassung verabschiedet, die ein Sechsjahreslimit für die Richter des Supreme Court von Alabama setzte. Die erste Eisenbahn wurde entworfen und mit dem Bau des Tennessee River Canal im Muscle-Shoals-Gebiet wurde begonnen. Ferner wurde der Vertrag von Dancing Rabbit Creek ausgehandelt. Moore war gegen die Gründung der US-Bank gewesen, verteidigte den Abschluss von öffentlichen Landverkäufen, drängte zu einer Änderung des Strafgesetzbuchs und setzte sich für die Schaffung einer staatlichen Strafanstalt ein. Ferner war er auch ein überzeugter Verfechter der University of Alabama, die kurz vor ihrer Eröffnung stand.

Senator von Alabama

Moore, der als einer von den tüchtigsten und schillerndsten ersten Gouverneuren betrachtet wurde, wurde 1831 in den US-Senat gewählt. Daraufhin trat er am 3. März 1831 vorzeitig als Gouverneur zurück, um am folgenden Tag sein Amt als Senator antreten zu können. Anschließend wurde er noch zwei weitere Male wiedergewählt. Er diente von 1831 bis 1837 im US-Senat. Später zog er 1843 nach Caddo in Texas, wo er ein Jahr später auch verstarb. Er war mit Mary P. Caller verheiratet, jedoch ließen sie sich wieder scheiden.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 1, Meckler Books, Westport, 1978. 4 Bände.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gabriel Moore — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Gabriel Moore — Infobox Governor name= Gabriel Moore caption= order= 5th office= Governor of Alabama term start= 1829 term end= 1831 lieutenant= predecessor= John Murphy successor= Samuel B. Moore birth date= c. 1785 birth place= Stokes County, North Carolina… …   Wikipedia

  • Moore (Familienname) — Moore [mɔːɹ] ist ein englischsprachiger Familienname. Herkunft und Bedeutung Zum Namen existieren verschiedene Herleitungen. mittelenglisch moor (deutsch: Moor), Ortsname für eine Person, die in der Nähe eines Moores lebte. altfranzösisch Moor… …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel H. Mahon — Gabriel Heyward Mahon Jr. (* 11. November 1889 in Williamston, Anderson County, South Carolina; † 11. Juni 1962 in Greenville, South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1936 und 1939 vertrat er den Bundesstaat South… …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel (personnage) — Gabriel Personnage de fiction apparaissant dans Supernatural Nom original Gabriel Alias …   Wikipédia en Français

  • Moore Island — Geography Location Hudson Bay Coordinates 56°20′N …   Wikipedia

  • Moore Capital Management — LP es una importante firma de gestión de fondos de inversion libre (Hedge fund en inglés). Fue fundado en 1989 por el millonario[1] Louis Bacon después de haber trabajado en Lehman Brothers . Moore Capital se considera uno de los líderes en… …   Wikipedia Español

  • Gabriel Harvey — (* 1545; † 1630) war ein englischer Gelehrter und Schriftsteller. Er wurde als ältester Sohn des wohlhabenden Seilers John Harvey in Walden, später Saffron Walden, Essex geboren. Er studierte ab 1566 am …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel over the White House — est un film américain réalisé par Gregory La Cava en 1932, sorti en 1933, produit par la Metro Goldwyn Mayer. Sommaire 1 Fiche technique 2 Distribution 3 Synopsis …   Wikipédia en Français

  • Gabriel au-dessus de la Maison Blanche — (Gabriel over the White House) est un film américain réalisé par Gregory La Cava en 1932, sorti en 1933, produit par la Metro Goldwyn Mayer. Sommaire 1 Fiche technique 2 Distribution 3 Synopsis …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”